AMEOS Gruppe

Kardiologie

Privatsprechstunde

Sekretariat: Antje Jali


+49 4521 787 4030
+49 4521 787 4039

Termine und Aufnahme

Marion Liebmann


+49 4521 787 4141

Terminvergabe ausschließlich für Herzkatheter, transösophageales Echo (TEE), Elektrokardioversion (EKV) und stationäre Aufnahme.

Aktuelle Informationen

Wir informieren Sie hier über unsere aktuellen Corona-Maßnahmen.

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an modernsten Diagnose- und Behandlungsmethoden für alle Beschwerden und Erkrankungen, die mit dem Herzen zusammenhängen. Dazu gehören auch Untersuchungen und Behandlungen im modernen Herzkatheterlabor nach oder mit akutem Herzinfarkt, Schrittmacherimplantation und -Programmierung, Behandlung bei Herzkranzgefäßerkrankungen und Herzrhythmusstörungen und mehr.

Leistungen der Herzkatheterdiagnostik und interventionelle Therapie (Schlüssellochtechnik):

  • Behandlung von Patientinnen und Patienten mit akutem Herzinfarkt (STEMI) und kardiogenem Schock mit Implantation von Stents (DES, BMS)
  • Rekanalisation akuter und chronischer Gefäßverschlüsse (CTO)
  • Komplexe Koronarinterventionen und Bifurkations-Interventionen
  • Hauptstamminterventionen (geschützter und nicht geschützter Hauptstamm)
  • Implantation von resorbierbaren Stents (ABSORB ®)
  • FFR-Messungen (Druckdraht-Messung zur funktionellen Beurteilung von Herzkranzgefäßverengungen)
  • Linksventrikuläre Myokardbiopsien und Perikardpunktionen
  • PFO-/ASD-Verschluss (Verschluss von Defekten der Herzscheidewand)
  • LAA-Verschluss (Vorhofohrverschluss)
  • Renale Denervation bei Patientinnen und Patienten mit therapierefraktärer Art. Hypertonie
  • Herzschrittmacher-Implantationen und -Programmierung
  • ICD- und CRT-D-Implantationen
  • Implantation von Event-Recordern
  • Elektrische Kardioversionen bei Vorhofflimmern/Vorhofflattern

Echokardiographische Diagnostik (TTE, TEE) mit modernem 3-D-Echokardiographie-Gerät:

  • Diagnostik und Therapie bei Herzklappenfehlern
  • Diagnostik und Therapie bei Herzschwäche
  • Diagnostik und Therapie bei Herzmuskelerkrankungen (u.a. Kardio-MRT)
  • Diagnostik und Therapie bei Perikarderkrankungen

Angiologie

Eine enge Zusammenarbekt besteht zwischen den Fachbereichen Gefäß- und Herzmedizin und Gefäßchirurgie. Wir behandeln Patientinnen und Patienten mit:

  • Venenerkrankungen, wie Thrombosen, Lungenarterienembolie und Venenschwäche
  • Arteriosklerose (Schaufensterkrankheit)
  • Ödemerkrankungen
  • Entzündlichen Gefäßerkrankungen

Ärztliche Leitung

PD Dr. med.

Franz Hartmann

Ärztlicher Direktor, Chefarzt Kardiologie, Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie und internistische Intensivmedizin
Dr. med.

Marco Biallek

Leitender Oberarzt Kardiologie, Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie, Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie
Dr. med.

Christian Cordesmeyer

Oberarzt Kardiologie, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Zusatzqualifikationen: Notfallmedizin, Sportmedizin, Sportkardiologie, spezielle kardiovaskuläre Prävention und Ernährungsmedizin

Ansgar Leidinger

Oberarzt Kardiologie, Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie
Dr. med.

Frank Himmel

Oberarzt, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Kardiologie, Herzschrittmacher- und Defibrillatortherapie, Sprechstunde für Herzrhythmusstörungen (Rhythmussprechstunde), Kathetertherapie bei schwer einstellbarem Bluthochdruck (Renale Denervation)
Kardiologie

Privatsprechstunde

Sekretariat: Antje Jali


+49 4521 787 4030
+49 4521 787 4039

Termine und Aufnahme

Marion Liebmann


+49 4521 787 4141

Terminvergabe ausschließlich für Herzkatheter, transösophageales Echo (TEE), Elektrokardioversion (EKV) und stationäre Aufnahme.

AMEOS Klinikum Eutin
Adresse:
AMEOS Klinikum Eutin
Hospitalstraße 22
23701 Eutin
Anfahrt