Suche abbrechen 
Karte

Ergebnis filtern:

Expert

Sekretariat:

Zum Klinikum

Bitte wählen Sie einen Standort oder eine Region aus

         

         

         

       
    • 38

      Standorte

    • 70

      Einrichtungen

    • 12

      Tausend
      Mitarbeitende

    • Alle Fakten anzeigen
      03.01.2017 | AMEOS Gruppe

      AMEOS Gruppe als Pionier in Sachen Antibiotic Stewardship

      Die weltweit ansteigende Resistenz gegen Antibiotika ist ein ernst zu nehmendes Problem. Aus diesem Grund ruft die AMEOS Gruppe 2017 einen Antibiotic Stewardship Expertenkurs ins Leben.

      Im Jahre 1970 erklärte der amerikanische Infektiologe William H. Stewart den Kampf gegen Infektionserreger für gewonnen, doch hat sich die Lage heute, fast 50 Jahre später, dramatisch gewandelt. Ein Grund dafür ist zum Beispiel die oftmals unnötige Anwendung von Antibiotika. Deshalb ist es wichtig, dass gezielt Experten ausgebildet werden, die den richtigen Einsatz von Antibiotika beherrschen. Dies fordert mittlerweile auch der Gesetzgeber. Allerdings gestaltet sich die Umsetzung schwierig, da entsprechend zertifizierte Kurse über Jahre ausgebucht sind.

      Die AMEOS Gruppe veranstaltet deshalb 2017 als erster privater Gesundheitsversorger einen eigenen Antibiotic-Stewardship (ABS) Expertenkurs nach...

      weiterlesen
      02.01.2017 | AMEOS Klinikum Alfeld

      Blutspende „zwischen den Jahren“

      65 Blutspenderinnen und Blutspender kamen am 27. Dezember 2016 auf Einladung des DRK-Ortsvereins Alfeld in das AMEOS Klinikum Alfeld. Sie halfen mit, dass „zwischen den Jahren“, genug Blutkonserven zur Verfügung stehen.  weiterlesen

      27.12.2016 | AMEOS Klinikum Anklam

      Neuer Rekord! Über 400 Babys in Anklam

      Am 21. Dezember 2016 erblickte Ben Hinz als 400. Baby in diesem Jahr das Licht der Welt im AMEOS Klinikum Anklam. Der Junge war bei der Geburt 4160 Gramm schwer und 53 Zentimeter groß und wird in Lühmannsdorf bei Wolgast aufwachsen. Chefarzt Andreas Kleina überreichte den glücklichen jungen Eltern, Santana Hinz und Marco Dittloff, im Namen der Krankenhausleitung einen hochwertigen Kinderautositz. Die beiden zeigten sich sehr angetan von der freundlichen und familiären Atmosphäre auf der Geburtsstation des Hauses, für das sie sich schon während der Schwangerschaft entschieden hatten.  weiterlesen

      Alle Nachrichten anzeigen

      Arbeiten
      bei AMEOS

      AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

      Stellenangebote ansehen