Herzlich willkommen

Die Stadt Bernburg blickt auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurück.

Das AMEOS Klinikum Bernburg auf 120 bewegte Jahre. Im Mai 1895 wurde das Kreiskrankenhaus Bernburg offiziell eröffnet.

Seit Mitte der 1990er Jahre wurde in die umfassende Erneuerung des Klinikums investiert. Mit Fertigstellung des Hubschrauberdachlandeplatzes im Jahr 2005 wurde die umfangreichste Erneuerung seit Eröffnung des Klinikums abgeschlossen. Seit April 2012 gehört das Klinikum der AMEOS Gruppe an.

Das AMEOS Klinikum Bernburg ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Es ist für die regional anteilige Versorgung der im Salzlandkreis lebenden Bewohner tätig und beschäftigt etwa 500 Mitarbeitende in den verschiedensten Tätigkeitsbereichen.

 

 

Weitere Informationen

17.08.2018 | AMEOS Klinikum Bernburg

„Gefährliches Duo: Diabetes und Bluthochdruck“ - Diabetestag in Bernburg

Im AMEOS Klinikum Bernburg findet am 8. September der traditionelle Diabetestag in diesem Jahr zum Thema „Gefährliches Duo: Diabetes und Bluthochdruck“ statt.

Um 9.30 Uhr wird die Veranstaltung im Foyer vom Ärztlichen Direktor, Chefarzt Dr. med. Frank Odemar und Isolde Glandt, Diabetesberaterin des AMEOS Klinikums Bernburg, eröffnet.

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, sich in der Zeit von 9.30 bis 12.00 Uhr umfassend zum Thema Diabetes zu informieren und an vielen Informationsständen von kompetenten Ansprechpartnern beraten zu lassen.

Ab 10:15 Uhr finden zwei Vorträge statt. Zum Thema „Diabetes, Nierenerkrankung und Bluthochdruck“ referiert Dipl.-Med. Andreas Junghanns der Dialysepraxis Bernburg. Um 11.00 Uhr beginnt der Vortrag „Optimale Ernährung bei Diabetes und Bluthochdruck“ der Diabetes- und Ernährungsberaterin Katrin Flesch.

Um eigene Werte zu überprüfen,...

weiterlesen
18.07.2018 | AMEOS Klinikum Bernburg

Operative und interventionelle Therapie der Durchblutungsstörung der Beine

Das AMEOS Klinikum Bernburg lädt zum nächsten chirurgischen Medizinforum zum Thema „Operative und interventionelle Therapie der Durchblutungsstörung der Beine“ Betroffene und Interessenten ein.

 

Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 28. August 2018 um 17.00 Uhr im Mitarbeiterbistro stat...  weiterlesen

25.06.2018 | AMEOS Klinikum Bernburg

Neubau eines Zentrallabors in Bernburg - Grundsteinlegung

Die AMEOS Gruppe investiert 4 Millionen Euro in ein modernes Laborgebäude, das auf dem Gelände des AMEOS Klinikums Bernburg errichtet wird. Sämtliche Fachbereiche der Labordiagnostik werden dort unter einem Dach vereint. Zur feierlichen Grundsteinlegung waren über 100 Gäste aus Politik, Verwalt...  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen