Wir sind für Sie da

Sehr geehrte Patient*innen und Besucher*innen!

Ab Montag, den 7. Juni ist es den Patient*innen im AMEOS Klinikum Halberstadt wieder möglich Besuch zu empfangen.
Hierfür gelten feste Besuchszeiten: 15 – 17 Uhr

Der Zutritt erfolgt nach folgenden Regeln:

  • Zutritt für vollständig geimpfte Personen (mindestens 14 Tagen nach erfolgter Zweitimpfung)
  • Zutritt für vollständig Genesene (Infektion nicht länger als sechs Monate zurückliegend)
  • Zutritt bei Vorlage eines offiziellen negativen Testergebnisses (nicht älter als 24 Stunden, keine Selbsttests)
  • nur ein*e Besucher*in pro Patient*in und Tag
  • Besuchsdauer höchstens eine Stunde pro Tag
  • Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes oder FFP2-Maske zwingend erforderlich
  • Auskunft zu persönlichen Angaben, mittels derer das individuelle Ansteckungsrisiko fachlich eingeschätzt werden kann (bspw. kürzlich stattgefundener Aufenthalt in Covid19-Risikogebieten)

Für besondere Fälle, die einer Ausnahmeregelung bedürfen, kontaktieren Sie bitte den/die Stationsärzt*in.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen und wünschen Ihnen vor allem beste Gesundheit.

Zentrales Belegungsmanagement

Die Möglichkeit zur Aufnahme und Behandlung besteht bei uns weiterhin. Für Ihre geplante Operation vereinbaren Sie bitte persönlich, telefonisch oder per Mail einen Termin im Belegungsmanagement. Von dort werden Sie an die entsprechende Fachabteilung vermittelt.

Kontaktdaten – Zentrales Belegungsmanagement

Öffnungszeiten:   Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr 
Telefon:+49 (0)3941 64-2297 
Fax:+49 (0)3941 64-2606 
Mail:belegungsmanagement@halberstadt.ameos.de

Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Hinweise beachten und dadurch dazu beitragen, dass wir unsere Patient*innen auch weiterhin möglichst sicher versorgen können.

 

Wir arbeiten für Ihre Gesundheit

Das AMEOS Klinikum Halberstadt ist ein Krankenhaus der Unfall- und Schwerpunktversorgung. Es ist seit über einhundert Jahren fester Bestandteil in der gesundheitlichen Versorgung der Region und bietet Ihnen wohnortnah eine Behandlung auf hohem medizinischen Standard. 

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Magdeburg ist es nicht nur Ausbildungsstandort, sondern bietet Diagnostik und Therapie auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Patient mit seinen Bedürfnissen. Unser Anspruch besteht darin, dem Patienten bei der Wiedererlangung seiner Gesundheit zu helfen.

In unser Klinikum bieten wir neben schonenden Verfahren in der Gelenkersatztherapie und minimalinvasiven Operationsmethoden, den Familien selbstverständlich eine moderne Geburtshilfe mit kinderärztlicher Betreuung für Neu- und Frühgeborene. Mit unserem modernen Herzkatheterlabor und einer engen Zusammenarbeit mit unseren AMEOS Partnerhäusern in der Umgebung, sichern wir Ihre medizinische Versorgung zuverlässig ab.

Auf den folgenden Seiten finden Sie wichtige Informationen über die angebotenen Leistungen des AMEOS Klinikums Halberstadt.

22.10.2021 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Frau-Mutter-Kind-Zentrum lädt zum Elterninfoabend ein

Am 1. November lädt das Team des Frau-Mutter-Kind-Zentrums im AMEOS Klinikum Halberstadt werdende Eltern wieder zum Infoabend ein. Ab 18:00 Uhr begrüßen unsere Hebammen und Ärzt*innen die Interessierten und führen sie durch die Räume des Kreißsaals, der Wochenstation sowie der Neonatologie.

... Weiterlesen
18.10.2021 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Rund 40 interessierte Bürger*innen kamen zum Medizinischen Sonntag

Am Sonntag, den 17. Oktober 2021 begrüßte Prof. Klaus Begall rund 40 interessierte Bürger*innen im Halberstädter Rathaus und führte sie durch den Medizinischen Sonntag. Aktuelles Thema: „Frakturen des Beckens und der Wirbelsäule im Alter“.

Weiterlesen
Alle Nachrichten anzeigen