09.10.2019 | AMEOS Klinikum Schönebeck

Lutz Möller übernimmt die Leitung im AMEOS Klinikum Schönebeck

Es ist Wechselstimmung im Klinikum. Anna Naumann verlässt nach zwei Jahren das AMEOS Klinikum Schönebeck in die Elternzeit. „Es waren zwei spannende und sehr kurzweilige Jahre hier in Schönebeck.“, erzählt die 31-jährige Krankenhausdirektorin. „Gemeinsam mit den Mitarbeitenden der verschiedenen Bereiche sind uns in dieser Zeit entscheidende Schritte für die Zukunftsfähigkeit des Standortes gelungen.“, so Naumann weiter. Da ist allen voran das große Projekt Einhäusigkeit zu nennen, dessen bauliche Realisierung seit der Eröffnung der neuen Notaufnahme und der Übergabe der Fördermittel durch Ministerin Petra Grimm-Benne nach Jahrzehnten greifbar wird.

Der Staffelstab geht nun an Lutz Möller über. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe in Schönebeck.“, so Möller zu seinem Einstieg. Der 46-jährige wechselt aus leitender Position von einem anderen privaten Krankenhausträger nach...

weiterlesen
27.09.2019 | AMEOS Klinikum Schönebeck

Medizinforum über Beckenbodenschwäche und -senkung

Das AMEOS Klinikum Schönebeck lädt am 02. Oktober 2019, 17:00 in den Speisesaal der Klinik zum Medizinforum „Beckenbodenschwäche und –senkung“ ein. Kussai Al-Tamimi, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, stellt moderne Behandlungsmethoden bei einer Störung im Beckenboden vor.

  weiterlesen

04.09.2019 | AMEOS Klinikum Schönebeck

Aktionstag: Gesund im Alter

Das AMEOS Klinikum Schönebeck lädt am 07.09.2019 in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr zum Aktionstag „Gesund im Alter“ in das Foyer der Klinik ein.

  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

 

Die AMEOS Region Ost bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

 

Stellenangebote ansehen