Willkommen im AMEOS Klinikum Lübeck

Das AMEOS Klinikum Lübeck bietet in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie ambulante, teilstationäre und stationäre psychiatrische Pflichtversorgung sowie eine Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, die Menschen mit einer Suchtmittelabhängigkeit gezielte Hilfen anbietet. 

Seit 2013 ist das AMEOS Klinikum Lübeck Akademisches Lehrkrankenhaus und beteiligt sich somit an der fachspezifischen Ausbildung von Medizinstudenten im praktischen Jahr. Als Aus- und Weiterbildungsstätte für Fachärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Fachpflegekräfte genießt unser Klinikum einen ausgezeichneten Ruf.

Das AMEOS Klinikum Lübeck ist zudem Akademisches Lehrkrankenhaus für Pflege der FOM, Hochschule für Ökonomie und Management. Die Kooperation zwischen AMEOS und der FOM vereint die Anstrengungen der AMEOS Gruppe um eine moderne und hochqualifizierte Pflege mit dem strategischen Ansatz eines Verbundes akademischer Lehrkrankenhäuser für Pflegeberufe.

Weitere Informationen

09.09.2019 | AMEOS Klinikum Neustadt

Hand in Hand für Suizidprävention

Statistisch gesehen passiert es weltweit alle 40 Sekunden: Ein Mensch setzt seinem Leben selbst ein Ende. In Deutschland führt Suizid mit rund 9800 Fällen pro Jahr häufiger zum Tod als Verkehrsunfälle. Bei 15- bis 25jährigen Jugendlichen ist es die zweithäufigste Todesursache - durchschnittlich sterben pro Jahr 200 Menschen dieser Altersgruppe durch Suizid. Und auf jeden Suizid kommen etwa 25 Suizidversuche. Das sind statistische Zahlen und Befunde, erschreckend zwar, aber zunächst nur Zahlen. Was ist, wenn sich aus dieser anonymen Statistik plötzlich der Einzelfall herauslöst, zum realen Verlust eines geliebten Menschen wird – in der Partnerschaft, der Verwandtschaft oder im Freundeskreis? Tiefe Trauer, Betroffenheit, Schuldgefühle sind meist die Folgen, mit denen das Umfeld des durch Suizid verstorbenen Menschen mitunter sehr lange zu kämpfen hat. Die WHO schätzt, dass ein...

weiterlesen
15.08.2019 | Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur

"Tervetuloa suomeen!" Best off - AMEOS Kunstpreis in Finnland

40 herausragende Werke aus 10 Jahren AMEOS Kunstpreis-Wettbewerb sind jetzt erstmalig auch im europäischen Ausland zu sehen. Auf Einladung des renommierten finnischen Künstlers und Leiter der Kunstgruppen der Mental Health Association in Espoo / Finnland, Olavi Fellman, reisten die Organisatorinnen der AMEOS Kunstpreise Anke Kessenich und Katja Watermann Anfang August mit ausgewählten Arbeiten im Gepäck nach Finnland und wurden herzlich begrüßt: Tervetuloa suomeen! Herzlich willkommen in Finnland!

  weiterlesen

11.07.2019 | AMEOS Pflege Neustadt

Deutschlands beliebteste Pflegeprofis: Die Landessieger stehen fest

Es war spannend bis zum Schluss: Nach einer sechswöchigen Online-Abstimmung auf www.deutschlands-pflegeprofis.de freuen sich 29 Pflegekräfte, -teams und Azubis über ihren Sieg. Die stolzen Gewinnerinnen und Gewinner arbeiten in allen Bereichen der professionellen Pflege, ob Klinik oder Heim. Schleswig-Holsteins beliebtester Pflegeprofi ist Christina Grahl.

  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

 

Die AMEOS Region Nord bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

 

Stellenangebote sehen