Weiterbildung

Intensiv- und Anästhesiepflege

Ziel: Die Weiterbildung dient der Professionalisierung und der Vertiefung der Kenntnisse in Spezialgebieten. Sie richtet sich deshalb an Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger/-innen, die im Intensiv- oder Anästhesiebereich tätig sind.

Struktur: Theoretischer und fachpraktischer Unterricht im Umfang von mindestens 720 Stunden sowie Praktika im Intensiv- und Anästhesiebereich.

Dauer: Die Fachweiterbildung erfolgt berufsbegleitend über 2 Jahre

Benjamin Küchler
Benjamin Küchler

Weiterbildungsleitung Intensiv- und Anästhesiepflege

 +49 (0)4743 893-2354

 bkue.awb(at)geestland.ameos.de