Herzlich willkommen

Das AMEOS Institut West Bremerhaven Geestland vermittelt durch sein vielfältiges Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebot aktuelle und hochqualifizierte Bildungsangebote im Bereich der Sozial- und Gesundheitsfachberufe.

Das AMEOS Institut West Bremerhaven Geestland ist Ihr Partner in der Aus-, Fort- und Weiterbildung an zwei Standorten:

  • Bremerhaven
  • Geestland

Berufliche Zukunft in guten Händen - Die Entwicklung der Pflege- und Sozialberufe ist auf einem hohen Niveau und wird sich weiter professionalisieren. Wer in den Beruf einsteigen oder sich weiterqualifizieren will, braucht einen verlässlichen Partner - wir tragen dieser Verantwortung Rechnung. Um ein optimales Lehr- und Lernergebnis zu erzielen, legen wir besonderen Wert auf die Förderung von Sozialkompetenz, die Qualität der Lehre und des Lernergebnisses sowie auf den Praxisbezug des Lerninhaltes.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über unsere Angebote!

Weitere Informationen

Jutta Heitker
Jutta Heitker

Direktorin AMEOS Institute für Aus-, Fort- und Weiterbildung

 +41 44 56 78 366

 +49 5121 103 2070

 +49 175 710 10 40

  +41 44 56 78 329

 jutta.heitker(at)ameos.ch

Sabine Rediger
Sabine Rediger

Teamassistentin

 +49 (0)4743 893-2236

 sred.awb(at)geestland.ameos.de

05.02.2020 | AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Senatorin besucht das AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Im Herzkatheterlabor des AMEOS Klinikums Mitte Bremerhaven herrscht reger Betrieb. Doch der Grund ist kein kardiologischer Notfall, sondern ein durchaus angenehmen Anlass: Die Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz, Claudia Bernhard, stattete dem Klinikum einen Besuch ab und...

04.02.2020 | AMEOS Klinikum Mitte Bremerhaven

Seemannshotel Bremerhaven freut sich über Spende

Im Seemannshotel in der Schifferstraße, unweit des AMEOS Klinikums Mitte Bremerhaven, treffen täglich Seeleute aus der ganzen Welt ein. Dieses Mal war die Lobby allerdings Ort eines deutlich lokaleren Austausches. Dr. med. Reinhold Schütz, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie am AMEOS...