Helferin und Helfer in der Pflege

Veranstaltungsort:
AMEOS Institut West Bremerhaven – Geestland Standort Geestland
Spadener Weg 3, 27607 Geestland
Zertifiziert nach ISO 9001:2015
Zugelassener Träger AZAV        

Ziele:
Die Qualifizierung zur Helferin bzw. zum Helfer in der Pflege soll die Kompetenzen, Kenntnisse und Fertigkeiten für die Versorgung pflegebedürftiger Menschen vermitteln.  Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Qualifizierung sind befähigt, die Grundpflege von pflegebedürftigen Menschen unter Anleitung zu übernehmen. Sie eröffnet ihnen gute Arbeitsmarktchancen, ohne dass eine Berufsausbildung zugrunde liegt.  

Zielgruppe: 
Zielgruppe dieser Maßnahme können Mitarbeiter in der Pflege ohne pflegerische Grundausbildung, Berufsrückkehrer sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Tätigkeits- oder Ausbildungswunsch in der Pflege sein.    

Dauer:
Die Kursdauer umfasst 280 Stunden Unterricht und ca. neun Wochen in den Klinika.

  • 02.07.2018 bis zum 19.10.2018

Kosten:
Förderung durch Bildungsgutscheine    

Zugangsvoraussetzungen:

  • ab dem 17. Lebensjahr
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gesundheitliche Eignung
  • auch ohne Abschluss möglich
  • positive Einstellung gegenüber kranken, behinderten und alten Menschen
  • körperliche Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit  

Anmeldeschluss:
15.06.2018

Information und Anmeldung:  

Sekretariat:
Sabine Rediger 
Tel. +49 (0)4743 893 2236

Ansprechpartnerin:
Silke Hamann
Tel.  +49 (0)4743 893 2353