28.07.2017 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Hochwassersituation am AMEOS Klinikum Halberstadt: Dankbarkeit über gutes Ende

Das große Engagement und die gute Zusammenarbeit vieler örtlicher Einsatzkräfte und Helfer der letzten Tage im Zusammenhang mit der Hochwassersituation im Landkreis Harz hat dazu geführt, dass größere Schäden auch am AMEOS Klinikum Halberstadt ausgeblieben sind.

Dies sei laut Prof. Dr. Klaus Begall, Ärztlicher Direktor am AMEOS Klinikum Halberstadt, nicht nur dem sich bessernden Wetter und den nachlassenden Niederschlägen zu verdanken.

„Ich bin froh, dass es so glimpflich für unseren Standort ausgegangen ist. Ein besonderer Dank im Namen der Krankenhausleitung und aller Mitarbeitenden gilt den örtlichen Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr sowie unseren Kollegen aus der Technik, die Hand in Hand bei der Sicherung besonders vom Wassereintritt bedrohter Bereiche des Klinikums mit Sandsäcken geholfen haben. Ich konnte mich selbst davon überzeugen, wie die Feuerwehr im...

weiterlesen
07.07.2017 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Medizinforum: Veranstaltungsreihe zu chronischen Wunden startet

Am kommenden Donnerstag, 13. Juli 2017, 16 Uhr, geht mit dem „Halberstädter Wundzirkel“ eine neue Veranstaltungsreihe der Medizinforen am AMEOS Klinikum Halberstadt an den Start. Diese richtet sich vorrangig an Betroffene mit chronischen oder schwer heilenden Wunden sowie deren Angehörige.

Das Thema zum Auftakt lautet „Die Biologie der Wunde“. Der Veranstaltungsort ist Konferenzraum 1 des Klinikums, in Haus F auf der dritten Ebene. Der Referent ist Priv.-Doz. Dr. med. Andreas David Niederbichler, Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie am AMEOS Klinikum Halberstadt.  weiterlesen

30.06.2017 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Dr. Volker Bürger in den Ruhestand verabschiedet

Nach mehr als 42 Jahren verlässt Dr. Volker Bürger die AMEOS Gruppe und verabschiedet sich in seinen mehr als wohlverdienten Ruhestand. Über viele Jahrzehnte hat er die Geschicke des medizinischen Labors in Halberstadt gelenkt und maßgeblich mit geprägt. Im Beisein von mehr als 70 Gästen wurde er nun feierlich verabschiedet.

Dr. Bürger begann seine Karriere 1975 in Halberstadt, als wissenschaftlicher Mitarbeiter des Labors am damaligen Kreiskrankenhaus Halberstadt. Bereits sieben Jahre später wurde er zum stellvertretenden Laborleiter ernannt. Seit 2010 leitet er das Institut für Laboratoriums- und Transfusionsmedizin am AMEOS Klinikum Halberstadt.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen
Arbeiten bei AMEOS

AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

AMEOS Regionen

Die AMEOS Regionen bündeln Leistungen und Kompetenzen einzelner Standorte und bewirken eine optimale regionale Versorgung.

Lesen Sie hier mehr über unsere Regionen: