Filter

Jahr wählen

  • Medizinforum: Kniegelenke - neue Versorgungsmöglichkeiten bei Knorpelschäden
     
    Der Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Dr. med. Enrico Kahl, informiert am Dienstag, den 8. Oktober 2019, um 16:30 Uhr, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Medizinforum“ über das Thema: Kniegelenke - neue Versorgungsmöglichkeiten bei Knorpelschäden. Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des AMEOS Klinikums Aschersleben statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.
    weiterlesen
  • AMEOS Gruppe bleibt auf Wachstumskurs
     
    Die AMEOS Gruppe verzeichnet ein erfreuliches Ergebnis im ersten Halbjahr 2019: Die Gesamterlöse stiegen um fast vier Prozent auf 440 Millionen Euro an. Zum Wachstum der Gruppe hat auch der Erwerb der Einrichtungen von MEDIAN in Lübeck beigetragen, der im ersten Halbjahr 2019 abgeschlossen werden konnte.
    weiterlesen
  • „Lieber gesund als steinreich“
    Der Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie der AMEOS Klinika Aschersleben und Staßfurt, Dr. med. Matthias Samtleben, informiert am Dienstag, 24. September 2019, um 16.30 Uhr, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Medizinforum“ über das Thema: „Lieber gesund als steinreich“ – Ursachen und Symptome von Harnsteinen sowie moderne Formen der Therapie. Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des AMEOS Klinikums Aschersleben statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.
    weiterlesen
  • Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im AMEOS Klinikum Bernburg
    Nach der Schule steht oft die Frage: Wie geht es weiter? Eine Ausbildung, ein Studium oder ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) dauert in der Regel zwölf Monate - 6 bis 18 Monate sind möglich. Der freiwillige Dienst ist für Frauen und Männer bis zum 27. Lebensjahr.
    weiterlesen
  • „Langzeitprojekt Diabetes – am Ball bleiben lohnt“ - Diabetestag
           
    Im AMEOS Klinikum Bernburg fand am 7. September der traditionelle Diabetestag in diesem Jahr zum Thema „Langzeitprojekt Diabetes – am Ball bleiben lohnt“ statt. Chefarzt Dr. med. Frank Odemar und Isolde Glandt, Diabetesberaterin des AMEOS Klinikums Bernburg, eröffneten die Veranstaltung.
    weiterlesen