Entwöhnungsbehandlung im AMEOS Reha Klinikum Lübeck

In Lübeck bietet AMEOS bietet gezielte Hilfen für Menschen mit einer Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit an. Das therapeutische Angebot für Alkohol- und Medikamentenabhängige umfasst das gesamte Behandlungsspektrum vom ersten Beratungskontakt über Entzug und Entwöhnung bis zur Nachsorge und Adaption.

Für die Entwöhnungsbehandlung verfügt das AMEOS Reha Klinikum Lübeck über 60 stationäre und 4 ganztägig ambulante Behandlungsplätze. Die Patienten wohnen in Doppelzimmern. In Einzelfällen stehen auch teilweise behindertenfreundliche Einzelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit einem eigene Bad (Dusche, Waschbecken und WC) ausgestattet.

Das Ziel der Behandlung ist es Patienten zu Experten in der Überwindung ihrer persönlichen Suchtproblematik zu machen. Durch die Lage im Zentrum der Hansestadt Lübeck ist eine besonders alltagsnahe Behandlung möglich.

Das AMEOS Reha Klinikum Lübeck wird von allen Kosten- und Leistungsträgern belegt.