12.10.2017 |

Trauer hat keine Deadline: Saskia Jungnikl liest aus ihrem Buch "Papa hat sich erschossen".

Anlässlich der Woche der Seelischen Gesundheit liest die Autorin Saskia Jungnikl auf Einladung der AMEOS Klinika Bremerhaven und Geestland in der Stadtbibliothek Bremerhavens aus ihrem Buch „Papa hat sich erschossen“.

Jungnikls Vater hatte sich 2008 das Leben genommen. Wie sich das Leben nach dem Suizid eines geliebten Menschen verändert, erzählt Jungnikl in ihrem Buch. Das Buch ist dabei ein Einblick in das Innerste eines Menschen, in das Innerste der Autorin. In diesem Falle zeigt es das Leben nach einem Selbstmord in all seinen Facetten. Jungnikl selbst bezeichnet den Freitod des Vaters als Einschnitt ins Leben. Es gibt ein vor und ein danach. So hört das Publikum von Gesprächen, von Tränen aber auch von gemeinsamen Runden mit Familie und Freunden, in denen irgendwann wieder gelacht werden konnte. 

Jungnikl, die von Haus aus Journalistin ist, schafft es, mit ihren Worten...

weiterlesen
15.08.2017 | AMEOS Klinikum Seepark Geestland

AMEOS Assistenzarzt versorgt Bremerhavener Eishockeyspieler

Bevor die Saison in der ersten Deutschen Eishockey Liga (DEL) startet, muss jeder Spieler einen intensiven Medizin-Check durchlaufen. Dr. Florian Urbanek vom AMEOS Klinikum Seepark Geestland übernimmt als Teamarzt der Sportler die Untersuchungen.  weiterlesen

11.08.2017 | AMEOS Klinikum Am Bürgerpark Bremerhaven

Gesundheits- und Krankenpflegeschüler übernehmen das Steuer

Dienstpläne schreiben, die Visite begleiten und Patienten eigenständig versorgen – wie vielfältig die Aufgaben einer Stationsleitung sind, lernten 18 angehende Gesundheits- und Krankenpfleger im Rahmen eines Schulprojekts hautnah kennen. Unter den wachsamen Augen der examinierten Pflegekräfte übernahmen die Auszubildenden insgesamt vier Wochen lang eine Station im AMEOS Klinikum Am Bürgerpark Bremerhaven – mit großem Erfolg.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

Die AMEOS Region West bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

Stellenangebote ansehen