Qualitätsmanagement

Im AMEOS Klinikum Bad Aussee steht die ständige evidenzbasierte Weiterentwicklung des medizinischen Leistungsangebots an erster Stelle. Permanent tragen wir dafür Sorge, dass sowohl aus prozessualer Sicht als auch im Hinblick auf Ergebnisse die medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten sowie die patientenfernen Dienstleistungen optimiert werden. Zentrale bzw. strategische Qualitätsziele werden auf die einzelnen Abteilungen heruntergebrochen und dort in die Ziele aufgenommen.

Für die stetige Qualitätssteigerung verlassen wir uns nicht nur auf die Fachkenntnisse unserer Mitarbeiter aus allen Bereichen, sondern greifen auch regelmäßig die Hinweise und Verbesserungsvorschläge unserer Patienten auf. So werden alle Patienten um Feedback gebeten, die systematische Auswertung der Rückmeldungen erfolgt mehrmals im Jahr und geht in die ständigen Verbesserungsbemühungen in unserem Klinikum ein.

Über die AMEOS Gruppe wird das Klinikum Bad Aussee in seinen Aktivitäten im Qualitätsmanagement sowohl durch zentrale Dienstleistungen aus Zürich als auch durch die dezentrale Verbundstruktur der weiteren AMEOS Einrichtungen unterstützt. Der gruppenweite Qualitätszirkel trifft sich quartalsweise und tauscht sich über Qualitätsmanagement relevante Themen sowohl bzgl. der gesamten AMEOS Gruppe als auch an den einzelnen Standorten aus. Der Zirkel arbeitet eng mit dem strategischen Qualitätsmanagement in Zürich zusammen, erarbeitet Vorschläge für den Vorstand sowie die Einrichtungsleitungen und tauscht Erfahrungen aus.

Hierbei orientiert sich die Qualitätspolitik der AMEOS Gruppe an den Prinzipien des Total Quality Management (TQM). Als AMEOS Gruppe sowie als AMEOS Klinikum streben wir permanent nach einer kontinuierlichen Optimierung sämtlicher relevanten Prozesse. Ziel ist es, die höchstmöglichste Qualität für unsere Patienten zu erreichen und dabei einen effizienten Ressourceneinsatz sicher zu stellen.

 

 

Patientenbefragung

Unser tägliches Bestreben ist es, eine möglichst hohe Zufriedenheit bei unseren Patienten zu erreichen. Jeder Patient wird nach seinem Aufenthalt von uns schriftlich und anonym um eine Bewertung der einzelnen Bereiche unseres Hauses gebeten. Die Hinweise und Kritiken werden ständig zur Verbesserung unserer Leistungen genutzt.

  

 

Behandlungspfade

Kontinuierlich werden bei uns die prozessualen Abläufe verbessert. Das Ziel ist, dass die Patienten eine optimale und einheitliche Versorgung entsprechend der Leitlinien erhalten und Behandlungsabläufe optimiert werden.