Informationen für Studierende

Ärztlicher Direktor Univ.-Prof. Dr. med. Oec. med. Marius Nickel ist am AMEOS Klinikum Bad Aussee für die universitäre Ausbildung verantwortlich.  Er hält auch eine eine ordentliche Professur für psychosomatische Medizin und Psychotherapie an der Medizinischen Universität Graz.

Sonderstudienmodul „Stationäre Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“

Zweimal pro Jahr wird im Klinikum das Sonderstudienmodul „Stationäre Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“ für jeweils 4 Wochen angeboten. Studierende haben bekommen umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen auf dem Gebiet der Stationären Psychosomatik und Psychotherapie vermittelt.

Die direkte Anbindung an ein Behandlungsteam und die Teilnahme am üblichen Team Leben des Klinikums inkl. der Team Supervisionen sollen diese Lerneffekte verstärken. Während der gesamten Maßnahmen werden die gewonnenen Erkenntnisse reflektiv betrachtet. Die Arbeit mit psychisch kranken Menschen ergeben Eindrücke, die in einer täglichen Reflexion mit dem ärztlichen Leiter der Klinik bearbeitet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: Kurzinformation für Studenten.