Filter

Jahr wählen

  • Muskelkraft vs. muskuläre Schwäche im Alter
     
    Der Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin am AMEOS Klinikum Staßfurt, Peter Schmiedel, informiert am Dienstag, den 11. Juni 2019, um 16.30 Uhr, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Medizinforum“ über das Thema: „Muskelkraft vs. muskuläre Schwäche im Alter“. Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des AMEOS Klinikums Staßfurt statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. Dass die Muskeln nach längerer Belastung ermüden, ist normal. Besonders wenn die Tätigkeit ungewohnt ist und die dafür erforderlichen Muskeln nicht trainiert sind, lässt die Kraft schnell nach. Wenn jedoch auch gewohnte Bewegungen plötzlich schwerfallen und die Muskelkraft sinkt, handelt es sich möglicherweise um eine muskuläre Schwäche im Alter. Die Symptome treten in diesen Fällen meist in den Armen oder Beinen auf und machen sich durch Probleme beim Greifen und Unsicherheit beim Gehen bemerkbar.
    weiterlesen
  • Gesunde Füße - soweit sie uns tragen
     
    Dr. Mirko Velickovic, Oberarzt der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie an den AMEOS Klinika Aschersleben und Staßfurt, informiert am Dienstag, 21. Mai 2019, um 16.30 Uhr, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Medizinforum“ über das Thema: „Soweit uns unsere Füße tragen – Moderne Fußchirurgie.“ Täglich vollbringen sie Höchstleistungen, begleiten uns durch Höhen und Tiefen und gehen mit uns über Stock und Stein. Sie sorgen für Stütze, Gleichgewicht und Beweglichkeit: Unsere Füße. Sie sind so ausgerichtet, dass sie in guter Balance der Knochen und Muskeln, weit mehr als unser Körpergewicht tragen können.
    weiterlesen
  • Dagmar Oldenburg neue Leiterin Personalmanagement der AMEOS Gruppe
     
    Die AMEOS Gruppe begrüsst ihre neue Leiterin Personalmanagement: Dagmar Oldenburg. Die Juristin ist per 20. Mai gesamtverantwortlich für das Personalwesen der AMEOS Gruppe, operativ wie strategisch.
    weiterlesen
  • AMEOS Gruppe weiterhin auf Erfolgskurs
     
    Die AMEOS Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Mit 843 Millionen Euro sind die Gesamterlöse der Krankenhausgruppe im Jahr 2018 um fast zwei Prozent angestiegen. Insbesondere haben sich die erst seit 2017 zur Gruppe gehörenden Einrichtungen im norddeutschen Ratzeburg und im zentralschweizerischen Brunnen sehr erfreulich und besser als erwartet entwickelt.
    weiterlesen
  • Platz 1 für die Recruiter der AMEOS Gruppe
       
    Die AMEOS Gruppe ist Siegerin in der Gesundheitsbranche – zu diesem Ergebnis kommt die Best-Recruiters-Studie 2019, die grösste Studie dieser Art im DACH-Raum.
    weiterlesen