11.05.2017 | AMEOS Klinikum Schönebeck

100 Mediziner vor Ort

Zum vierten Mal fand in Schönebeck das Herzsymposium für niedergelassene Ärzte, angehende Doktoren und Mediziner der Region statt. Dazu eingeladen hatte der Chefarzt der Kardiologie,
Dr. med. Karl-Heinz Binias vom AMEOS Klinikum Schönebeck.
In diesem Jahr fand die Weiterbildung im neuen Ambiente im Auditorium des Inno Lifes in Schönebeck-Bad Salzelmen statt. Als Referenten konnten hochkarätige Mediziner gewonnen werden, die in ihren Vorträgen praxisrelevante Übersichten, aktuelle Forschungsergebnisse und konkrete Fallbeispiele vorstellten. In vier Referaten wurden Fälle präsentiert, die in der anschließenden Runde mit den Teilnehmern rege diskutiert wurden. Um das Ganze ein wenig aufzulockern, stand den Besuchern ein TED Abstimmungssystem zur Verfügung. So wurden die Anwesenden in die Vorträge eingebunden und der eine oder andere Lernerfolg erzielt. Auf diese Weise wird die...

weiterlesen
09.05.2017 | AMEOS Klinikum Schönebeck

Medizinforum in Schönebeck

"Du bist, was Du isst", heißt es im Volksmund. Ernährung, ein Thema, was immer mit vielen Fragezeichen verbunden ist. Aus diesem Grund möchte das AMEOS Klinikum Schönebeck die interessierte Bevölkerung am 17.05.2017 einladen. Das Medizinforum beginnt um 16.00 Uhr im Speisesaal der Köthener Str. 13. Das genaue Thema an diesem Tag lautet: „Ernährung - was tun bei Gicht, erhöhten Fettwerten und Co“?  weiterlesen

04.05.2017 | AMEOS Klinikum Schönebeck

Ehemaligentreffen im Klinikum

Am 03. Mai fand im AMEOS Klinikum Schönebeck das traditionelle Rentnertreffen im Speisesaal des Klinikums statt.

Viele Frauen und Männer - vom ehemaligen Haustechniker, über Krankenschwester, Küchenmitarbeiter, Verwaltungsmitarbeiter bis zum Chefarzt - folgten der Einladung. Einige neue Gesichter konnten auch in diesem Jahr begrüßt werden.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

Die AMEOS Region Ost bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

Stellenangebote ansehen