17.10.2018 | AMEOS Klinikum Aschersleben

Abschied von den Sternenkindern

„Fern bei den Sternen und doch so nah“. Am Mittwoch, 24. Oktober 2018, um 14.00 Uhr nehmen wir Abschied von den Sternenkindern auf dem städtischen Friedhof der Stadt Aschersleben. Beigesetzt werden alle stillgeborenen und nicht lebensfähigen Kinder des letzten Jahres.

Die Entbindungsstation des AMEOS Klinikums Aschersleben möchte allen Familien durch die Bestattung die Gelegenheit geben, gemeinsam Abschied zu nehmen. Im Anschluss an die Beerdigung findet für alle Betroffenen ein Trauercafé statt. Pfarrerin Anne Bremer und Mitarbeitende der Entbindungsstation nehmen sich Zeit für persönliche Gespräche. Damit soll den Familien geholfen werden, den frühen Verlust des mit viel Hoffnung erwarteten Kindes, zu bewältigen.

Fehl- und Totgeburten umhüllt ein mysteriöses Schweigen, kaum jemand redet über die Sternenkinder. Es ist eines der Tabuthemen. Denn der Gedanke, dass Tod und...

weiterlesen
11.10.2018 | AMEOS Klinikum Aschersleben

400. Baby am AMEOS Klinikum Aschersleben

Der kleine Simon erblickte am 10.10 um 21.08 Uhr am AMEOS Klinikum Aschersleben als 400. Jubiläumsbaby das Licht der Welt. Bei seiner Geburt wog er 4300 Gramm, mit einer Größe von 54 Zentimetern und ist putzmunter. Seine Eltern Marion Benecke und Christian Rössing und der dreijährige große Bru...  weiterlesen

26.09.2018 | AMEOS Klinikum Aschersleben

Fortbildung der Klinik für Pneumologie

Die Therapiemöglichkeiten bei obstruktiven Atemwegserkrankungen haben sich durch eine Vielzahl neuer inhalativer Wirkstoffe deutlich verbessert. Das ist erfreulich, doch Untersuchungen und Erfahrungen zeigen, dass mehr als die Hälfte der Patienten ihre „Sprays“ nicht optimal nutzen. Viele Ther...  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

 

Die AMEOS Region Ost bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

 

Stellenangebote ansehen