11.03.2019 | AMEOS Klinikum Aschersleben

Darmkrebs: Oft fehlen typische Symptome

Der Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie am AMEOS Klinikum Aschersleben, Dr. med. Stephan Rudolph und Peter Sochor, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie am AMEOS-Klinikum Aschersleben, informieren am Dienstag, 12. März 2019, um 16.30 Uhr im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Medizinforum“ über das Thema: Darmkrebs –Symptome, Warnzeichen, Therapie und Vorsorge.

Die Veranstaltung findet in der Cafeteria des AMEOS Klinikums Aschersleben statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Darmkrebs ist nach Angaben des Robert-Koch-Institutes in Berlin sowohl bei Frauen als auch bei Männern die zweithäufigste Krebserkrankung. Die meisten Betroffenen sind bei der Diagnose über 55 Jahre alt. Denn das Alter spielt eine wichtige Rolle dabei, wie hoch die Wahrscheinlichkeit für Darmkrebs ist. Je höher das Alter,...

weiterlesen
01.03.2019 | AMEOS Klinikum Aschersleben

Zukunftstag 2019 am AMEOS Klinikum Aschersleben

Am Donnerstag, 28. März, beteiligt sich das AMEOS Klinikum Aschersleben am bundesweiten Girls‘ und Boys‘ Day, dem Zukunftstag für Jungen und Mädchen. Von 10.00 bis 13.00 Uhr können sich junge Menschen über die unterschiedlichen, interessanten und spannenden Aufgaben in der Krankenpflege in...  weiterlesen

28.02.2019 | AMEOS Klinikum Aschersleben

Erste-Hilfe-Tag für Grundschüler

Notrufnummern üben, Verbände anlegen, Hygieneverhalten üben und Rettungswagen besichtigen: Am AMEOS Klinikum Aschersleben wurden im Rahmen des Erste-Hilfe-Tages jede Menge spannende Informationen zum Rettungswesen und zum richtigen Verhalten bei Notfällen an Kinder vermittelt. Schwester Wencke H...  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

 

Die AMEOS Region Ost bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

 

Stellenangebote ansehen