Corona-Informationen

Im Interesse unser Bewohner*innen, Patient*innen und Mitarbeitenden passen wir unsere Besuchsregelung dem aktuellen Infektionsgeschehen an. Wir bitten Sie zu berücksichtigen, dass es auch recht kurzfristig zu Änderungen im Besucherkonzept kommen kann.

Die folgenden Punkte gilt es bei einem Besuch zu berücksichtigen:

Aktuell sind Besuche wieder erlaubt. Die Besuchszeiten sind von Mo – Fr 08:00 - 16:00 Uhr. Bitte informieren Sie uns vorab über Ihren Besuch und vereinbaren Sie einen Termin.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 04541/13-3500.

 

Zutrittsvoraussetzung: 3G-Regel

Von Besuchenden, Begleitpersonen und externen Servicefirmen ist zwingend einer der folgenden Nachweise vorzulegen:

  • Ein Impfausweis mit dem Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid-19 (als vollständig geimpft gilt man ab dem 15. Tag nach der Zweitimpfung) oder
  • ein negatives Antigen-Schnelltest-Ergebnis, welches durch eine Teststelle bestätigt wird und das nicht älter als 24 Stunden ist (PCR-Tests dürfen nicht älter als 48 Stunden sein) oder
  • ein schriftlicher Nachweis als Covid-19 genesene Person in Form eines positiven PCR-Laborergebnisses (als genesen gilt, wessen Infektion mindestens 28 Tage bis maximal sechs Monate zurückliegt)
Zutrittsabfrage an den zentralen Eingängen: 
  • Vor jedem Besuch erfolgt eine Zutrittsabfrage an den zentralen Informationen mittels eines Fragebogens. Hier finden Sie den Fragebogen zum Downloaden.
  • Die Angabe Ihrer Kontaktdaten und das Vorzeigen Ihres Nachweises sind verpflichtend. Die Unterlagen verbleiben in den AMEOS Einrichtungen und werden nach der vorgeschriebenen Frist datenschutzkonform vernichtet.