Schlaganfall: Wichtige Hinweise

Achtung: Folgende Zeichen, die plötzlich (innerhalb der letzten Stunden) aufgetreten sind, können ein Hinweis auf einen Schlaganfall sein und gehören sofort akut-neurologisch abgeklärt.

  • Bewusstseinsstörungen (verminderte Reaktion auf deutliche, laute Ansprache) bis Koma
  • einseitige Koordinationsstörungen
  • Gefühlsstörungen  
  • Orientierungslosigkeit/Verwirrtheit
  • plötzliche, stärkste Kopfschmerzen
  • Schwindel  
  • Sehstörungen  
  • Sprachstörungen (unverständliche Wörter, oder falsche, zusammenhangslose Worte)
  • Sprechstörungen (undeutliches Sprechen)
  • Stand- und Gangunsicherheit      
  • Schwindel

Wenn sie eines oder mehrere dieser Zeichen bei sich oder jemand anderem bemerkten, auch wenn diese nur flüchtig und vorübergehend sind, alarmieren Sie sofort den Rettungsdienst 112, um eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten!

Die häufigsten Fehler von Patienten oder Angehörigen sind:

  • abwarten („das geht schon wieder von alleine weg“, „ist bestimmt nur ein eingeklemmter Nerv“)
  • zum Hausarzt in die Praxis gehen oder gar auf einen Facharzttermin warten


Externe Links:
Schlaganfall Hilfe