Wir arbeiten für Ihre Gesundheit

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des AMEOS Klinikums Neustadt ist für die Versorgung der Bürger*innen des Landkreises Ostholstein, sowie für Menschen aller angrenzenden Regionen zuständig. Mit über 150 vollstationären Betten, sowie 24 tagesklinischen Behandlungsplätzen in Eutin versorgen und behandeln wir jährlich etwa 3.000 Patient*innen.

Das Klinikum verfügt über differenzierte Abteilungen, die das gesamte Spektrum seelischer Erkrankungen des Erwachsenenalters abbilden. Neben einer qualifizierten gemeindenahen Grund- und Regelversorgung werden auch überregional zugängliche spezialisierte Behandlungen bis hin zur Elektrokonvulsionstherapie angeboten.  Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen (Alkohol, Drogen, Medikamente) bieten wir die Möglichkeit zur niederschwelligen und qualifizierten Entgiftung.

Das AMEOS Klinikum Neustadt ist Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, für die Studiengänge Humanmedizin und Physiotherapie, sowie für Pflege der FOM, Hochschule für Ökonomie und Management. Die Kooperation zwischen AMEOS und der FOM vereint die Anstrengungen der AMEOS Gruppe um eine moderne und hochqualifizierte Pflege mit dem strategischen Ansatz eines Verbundes akademischer Lehrkrankenhäuser für Pflegeberufe

Weitere Informationen


Aufnahme und Kontakt

Dierk Holzinger
Dierk Holzinger

Fachkrankenpfleger und Belegungsmanager

Belegungsmanagement

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

 +49 4561 611 1100

  +49 4561 611 4675

 belegungsmanagement(at)neustadt.ameos.de

Wir sind für Sie da!

Die Möglichkeit zur Aufnahme und Behandlung besteht bei uns weiterhin, Sie erreichen uns unter Tel. +49 (0)4561 611-0

Psychiatrische Notfallpatienten mit aktuell bestehenden Erkältungssymptomen und Kontakten zu am Corona-Virus erkrankten Personen in den letzten zwei Wochen bitten wir darum, vor Betreten der Klinik erst telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen. 

Wir danken Ihnen, dass Sie unsere Hinweise beachten und dadurch dazu beitragen, dass wir unsere Patient*innen auch weiterhin möglichst sicher versorgen können.

15.09.2021 | AMEOS Gruppe

AMEOS übernimmt: Trägerwechsel in Ostholstein

Die AMEOS Gruppe übernimmt zum Jahreswechsel die Sana Kliniken Ostholstein. Sana wird sich aus der stationären Versorgung in der Region zurückziehen. Wir freuen uns, die neuen Kolleg*innen in der AMEOS Gruppe begrüssen zu können und werden gemeinsam die Zukunft dieser Standorte sichern.

... Weiterlesen
02.09.2021 | AMEOS Gruppe

Wechsel im Vorstand von AMEOS

Der Vorstand der AMEOS Gruppe startet per 1. Januar 2022 in neuer Zusammensetzung. Dr. Marina Martini, CDO und Stellvertreterin CEO, wird sich nach fast 15 Jahren bei AMEOS ab 2022 anderen beruflichen Herausforderungen widmen. Ihre Nachfolge wird per 1. Januar 2022 Janko Beubler übernehmen.

... Weiterlesen
Alle Nachrichten anzeigen
Sommer, Sonne, Strand und Me(e)hr: Wir suchen engagierte Kollegen!
AMEOS Nord

Die Region AMEOS Nord bündelt Leistungen und Kompetenzen der einzelnen Standorte und sorgt damit für eine optimale regionale Versorgung.