Perspektive und Qualität

Bei den  Besuchern unserer Seminare bedanken wir uns für ihr bisheriges Vertrauen. Ganz besonders freut uns, dass wir mit unserem Programm viele „Stammkunden“ ansprechen können. Ebenso können wir jedes Jahr auch neue Gäste begrüßen.

 Das Wort "Seminar" hat seine Ursprünge in dem lateinischen Wort "seminare" - in der Bedeutung von "säen, pflanzen". Im Sinne dieser Ableitung sehen wir unsere Seminare als die Saat an, die unseren Teilnehmern hilft, eine gute berufliche Ernte einzufahren.

 Die Rückmeldungen und Anregungen unserer Teilnehmer sowie die nahe Anbindung unseres Instituts an die entsprechenden Praxisorte haben auch das Programm 2016 beeinflusst.

Den steigenden Bedarf an Fort- und Weiterbildungen versuchen wir mit einer größeren Vielfalt unserer Angebote nachzukommen. Neben der Offerte spezieller Fortbildungen wird sich 2016 auch das Angebot an Weiterbildungsseminaren erweitern und flexibilisieren.

 

 

 
Ausbildungen

Auch im vergangenem Jahr konnten wir im AMEOS Institut Nord in allen drei Ausbildungsbereichen sehr gute Ergebnisse erzielen. Schüler berichten von einer hohen Ausbildungszufriedenheit. Die Qualität der Ausbildung bei AMEOS offenbart sich auch durch eine Vielzahl an Übernahmewünschen der Schüler nach der Ausbildung.

Ebenso hat sich gezeigt, dass die Absolventen unserer Ausbildungen bei den Betrieben in unserer Region begehrt und hoch anerkannt sind.

 
 
Weiterbildungen

Unsere Angebote "Leitende Pflegefachraft" und "Fachpflege für Psychiatrie" werden in bewährt erfolgreicher Seminarform angeboten. 2015 startete das Institut Nord erstmals die Weiterbildung "Einrichtungsleitung/Sozialmanagement" . Für 2016 ist eine Neuansetzung geplant.

Die Weiterbildungen "Praxisanleiter", "Aufbaukurs: Leiter einer Pflegeeinheit" sowie "Pflegespezialist Geriatrie" werden in Modulform angeboten. Dieses ermöglicht den Teilnehmern eine größere Flexibilität und Planungssicherheit.

Die Weiterbildung "Pflegespezialist Gerontopsychiatrie" erscheint als Ableger der Fachweiterbildung Gerontopsychiatrie erstmals in unserem Institut.  

Fortbildungen

Auch 2015 haben wir  "Altbewährtes" aber auch viele neue Fortbildungen in unserem Programm. Wir sind davon überzeugt, dass Ihnen unsere Fortbildungen bei der Lösung zukünftiger betrieblicher und individueller Aufgaben eine hilfreiche Unterstützung bieten werden und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

 

Dezentral – individuell

Mit unseren speziell auf Ihre Einrichtung „zugeschnittenen  Inhouse-Fortbildungen“ (z.B. Pflegeplanung) passen wir Seminare und Inhalte an Ihre Bedürfnisse an: Die Veranstaltungen finden an einem Termin Ihrer Wahl direkt „vor Ort“ statt. Dieses kann bei Bedarf auch in Form von E- bzw. Blended-Learning organisiert werden.

 

Fortbildungspunkte

Für die Teilnahme an unseren Seminaren erhalten Sie – je nach Veranstaltungsdauer - Fortbildungspunkte für die „Freiwillige Registrierung für beruflich Pflegende“.

 

Bildungsurlaub

Die Weiterbildungen des Institut Nord sind als Bildungsfreistellungsveranstaltungen nach dem Weiterbildungsgesetz Schleswig-Holstein in Verbindung mit der Bildungsfreistellungsverordnung anerkannt.

 Sollten Sie daran interessiert sein, eine unserer Fortbildungsveranstaltungen als Bildungsfreistellungsveranstaltung zu nutzen, möchten wir Sie bitten, uns dieses für die entsprechende Antragstellung rechtzeitig mitzuteilen.