Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten - Konzentriert, individuell und effektiv – in 36 Monaten

Auf einen Blick:
  • 100% positive Approbationsprüfungen, qualifizierendes Arbeitszeugnis als Diplompsychologe und fit für Ihre Praxisgründung
  • Ihr Leben in der Ausbildungszeit ist bezahlbar
  • Unsere Konzeption der Ausbildung erweist sich als erfolgreich: Als Diplompsychologe in Vollzeit beim Klinikum angestellt, arbeiten Sie in einem multiprofessionellen Stationsteam. Reduzierte Behandlungsstunden ermöglichen Ihnen in der Arbeitszeit die notwendigen Bausteine der Ausbildung zu absolvieren. Die tägliche multiprofessionelle Arbeit mit den Patienten, der kontinuierliche Theorie-Praxis-Diskurs und die direkte Ansprechbarkeit von Kollegen und Dozenten schaffen einen einmaligen Bildungsraum.
  • Erfolgreich absolviertes Psychologiestudium (Diplom oder Bachelor plus Master mit Schwerpunkt klinische Psychologie)
  • Fokussierung auf Ausbildung und Ziel der Approbationsprüfung
  • Realistischer Finanzplan für die Ausbildungszeit
  • Interesse am Menschen und an der Begleitung psychischer Veränderungsprozesse
  • Neugierde auf sich selbst
  • Transkulturelle Therapie
  • Eltern-Kind-Behandlung
  • Schmerztherapie
  • Behandlung von Ess- und Borderline-Störungen

Während der dreijährigen Ausbildung sind Sie im Klinikum als Diplompsychologe oder M.Sc. Psychologie in Vollzeit angestellt und arbeiten mit reduzierten Behandlungsstunden in einem multiprofessionellen Stationsteam.  Dadurch können alle erforderlichen Bausteine der Ausbildung absolviert werden.

Die Ausbildung am AISPT beinhaltet Kliniktätigkeit, Ambulanztätigkeit und ergänzende Selbsterfahrung in einem Gesamtumfang von mindestens 5.000 Stunden.

 

Sie erhalten einen Brutto-Lohn von 1.500 Euro/Monat während der gesamten Ausbildung – auch während der Psychiatriezeit! Hinzu kommen die Brutto-Einkünfte aus der therapeutischen Ambulanz.

Die externe Supervision der Ambulanztätigkeit wird im Rahmen der gesetzlichen Mindestanforderung an die Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten vom Institut getragen.

Die Selbsterfahrung bis zu einem Gegenwert von 1.500 € wird von Seiten des Institutes übernommen.

Während Ihrer Tätigkeit am AMEOS Klinikum Inntal erhalten Sie ein kostenfreies Mittagessen.

Was Sie selbst finanzieren: Lebensunterhalt, ergänzende Supervisionen, mind. 3.000 € für weitere Selbsterfahrung, Fahrtkosten

Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Weg zum Psychologischen Psychotherapeuten begleiten zu können.

Sie wollen sich für die Ausbildung am AISPT bewerben oder haben Fragen zu den Bewerbungs- und Aufnahmemodalitäten? Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Institutsleitung Maria Leitner. 

Hier finden Sie das ausführliche Ausbildungskonzept. 

hier finden Sie auf einen Blick den Info Flyer. 

Fortbildung Gruppenpsychotherapie

Neben der regulären Ausbildung von Psychologischen Psychotherapeuten bietet das AISPT in Simbach am Inn ab April 2021 zusätzlich eine Fortbildung in Gruppenpsychotherapie für psychodynamische Therapieverfahren an.

Ihre Ansprechpartnerin

Maria Leitner

Leiterin AMEOS Institut Süd

Fort- und Weiterbildung

Informationen zum Thema Fort- und Weiterbildung finden Sie hier. 

Standort Simbach

Das AMEOS Institut Süd ist an die Einrichtungen in Simbach angegliedert. 

Informationen zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten

Informationen zun unseren Ausbildungsmöglichkeiten in den einzelnen Regionen finden Sie in unserem Karriereportal. 

Adresse:
AMEOS Gruppe
Bahnhofplatz 14
CH-8021 Zürich