Herzlich willkommen

Romantisch gelegen in der landschaftlich reizvollen Weseraue, einer Region mit hohem Freizeitwert, Badeseen und historischen Mühlen laden die Wohn- und Wirtschaftsgebäude des 1599 gegründeten Gutshofes zum Aufenthalt ein.

Unsere differenzierten Angebote zur Alltagsbewältigung, Tagesstruktur und Rückfallprävention verbinden wir mit einem hohen Anteil individueller Hilfestellungen zur Bewältigung psychischer Probleme und Abhängigkeitserkrankungen. Es gilt das Prinzip der Gemeinschaft, die durch das soziale Miteinander therapeutisch wirksam ist.

Unser multiprofessionelles Team arbeitet auf der Grundlage eines methodenübergreifenden Betreuungskonzeptes, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Mit diesem integrativen Konzept werden wir den speziellen Anforderungen der zu betreuenden Menschen gerecht. Das Mitarbeiterteam blickt auf 35 Jahre Erfahrung in der Förderung von Fähigkeiten und Fertigkeiten pflegebedürftiger, suchtkranker und psychisch kranker Menschen zurück.

Für die Bewohner stehen im Rahmen ihrer Wohngruppen in fünf Gebäuden auf je zwei Etagen Ein- und Zweibettzimmer zur Verfügung.

13.06.2019 | AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen

Grünen-Politikerinnen zu Gast in Bremen

Bei einem Besuch im AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen informierten sich Vertreterinnen der Partei Bündnis 90/Die Grünen über das vielfältige Leistungsangebot der Einrichtung. Zu Gast waren Frau Dr. Kirsten Kappert-Gonther, Bundestagsabgeordnete der Grünen, Frau Maria Klein-Schmeink, gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen im deutschen Bundestag, Frau Sahhanim Görgü-Philipp, Sprecherin für Soziales, Integration, Jugend- und Altenpolitik sowie Behindertenpolitik der Grünen in Bremen.

Im Mittelpunkt des Rundgangs standen die berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit,  das Angebot Naturheilkundlicher Medizin, der Einsatz von Genesungsbegleitern sowie die Konzepte zur Medikamentenreduktion und zur Gewaltreduktion (Safewards). Im Gespräch mit Krankenhausdirektorin Ruth von Basum, dem Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Uwe Gonther sowie der Leitenden Oberärztin Katrin Rautenberg wurden...

weiterlesen
28.05.2019 | AMEOS Klinikum Osnabrück

Aktionswoche Alkohol

Unter dem Motto „Alkohol? Weniger ist besser!“ fand auch in diesem Jahr die bundesweite Aktionswoche statt. Eine einzigartige Präventionskampagne, die durch Freiwilligkeit, Bürgerengagement und Selbsthilfe getragen wird. Die Veranstalter wenden sich an alle, die Alkohol trinken - das sind 90% der Bevölkerung. Im Fokus stand in diesem Jahr das Schwerpunktthema „Kein Alkohol am Arbeitsplatz“.  weiterlesen

24.05.2019 | AMEOS Klinikum Dr. Heines Bremen

Gemeinsam Gutes getan

AMEOS unterstützt das Kinderhospiz Löwenherz in Syke mit einer Spende von über 1.000 Euro. Gerald Baehnisch, Leiter Kommunikation AMEOS West überreichte der Pressesprecherin Nicole Schmidt vom Kinderhospiz Löwenherz persönlich die freudige Nachricht.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen
Arbeiten bei AMEOS

AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

AMEOS Regionen

Die AMEOS Regionen bündeln Leistungen und Kompetenzen einzelner Standorte und bewirken eine optimale regionale Versorgung.

Lesen Sie hier mehr über unsere Regionen: