Filter

Standort wählen

Jahr wählen

  • AMEOS Klinika in Vorpommern heben Besuchsstopp auf

     
    Aufgrund der abnehmenden Corona-Inzidenzwerte im Landkreis Vorpommern-Greifswald können unsere Patient*innen seit dem 25.5.2021 wieder Besuch empfangen. Damit endet ein mehrere Monate andauernder Besuchsstopp in den AMEOS Klinika Anklam und Ueckermünde. Wir freuen uns mit unseren Patient*innen und...
    weiterlesen
  • Das 100. Baby ist da

     
    Das 100. Baby auf der Geburtsstation in diesem Jahr heißt Mattheo und ist ein Sonntagskind. Er kam mit 3330 Gramm auf die Welt und ist 50 cm groß. Zur Gratulation für die nun zweifache Mutter Lisa Ebert erschienen Chefarzt Andreas Kleina und Hebamme Antje Rehn. Im Gepäck hatten sie einen schicken...
    weiterlesen
  • Kleines Jubiläum: Fünf Jahre Kindermedizin

         
    Die Pädiatrie behandelt und betreut im Jahr durchschnittlich 2800 junge Patienten. Hinzu kommen die Untersuchungen der rund 400 Neugeborenen jährlich. Durchschnittlich verbringen die Kinder stationär drei Tage in der Klinik. Bei schwierigeren Erkrankungen kann das Klinikum auf die spezialisierten...
    weiterlesen
  • Startschuss für Krankenhausneubau

         
    Am Standort des AMEOS Klinikums Anklam haben die ersten Maßnahmen für den Neubau eines Krankenhauses begonnen. Damit ist der Startschuss für ein 30-Millionen-Euro-Vorhaben gefallen. Es wird mit 25 Millionen Euro vom Land Mecklenburg-Vorpommern gefördert. Krankenhausdirektor Stephan Freitag freut...
    weiterlesen
  • Austausch mit der Bundeswehr

     
    Stephan Freitag, Krankenhausdirektor der AMEOS Klinika Vorpommern, und der Kommandeur des Panzergrenadierbataillon 411, Oberstleutnant Daniel Andrä, trafen sich am 23.11.2020 zu einem Arbeitsgespräch in Ueckermünde. Zentrales Thema war die aktuelle Situation im Corona-Risikogebiet im Landkreis...
    weiterlesen