AMEOS Gruppe

Behandlungsprogramm

Aktuelle Informationen

Wir informieren Sie hier über unsere aktuellen Corona-Maßnahmen.

Psychotherapie

Wir arbeiten in Gruppen- und Einzeltherapien. In den psychotherapeutischen Schmerzbewältigungsgruppen werden den Patienten und Patientinnen zunächst die Grundlagen zu Schmerzentstehung und -chronifizierung vermittelt. Im weiteren Behandlungsverlauf bilden dann die Themen „Krankheitsbewältigung“ sowie „ressourcenorientierte Schmerzbewältigungsstrategien“ den Schwerpunkt. 

Physiotherapie

Um der Komplexität von chronischen Schmerzerkrankung in der Diagnostik und Therapie gerecht zu werden, arbeiten im Interdisziplinären Schmerzzentrum (ISZ) Fehmarn unter anderem hochqualifizierte Physiotherapeuten und -therapeutinnen, die neben verschiedenen Fachweiterbildungen auch über die Qualifikation „Spezielle Schmerzphysiotherapie“ verfügen.

Ergotherapie

Bei spezifischen Schmerzbildern kommen ausgewählte Therapieverfahren zur Anwendung. Die Behandlungen erfolgen immer in enger Absprache mit den Physiotherapeuten und -therapeutinnen, um die Behandlungsfelder im Konsens zu definieren und dadurch die Behandlungserfolge zu optimieren.

Tanztherapie

Tanztherapie nutzt Tanz und Bewegung in psychotherapeutischer Weise zur Integration körperlicher, emotionaler und kognitiver Prozesse sowie als Medium zur Persönlichkeitsentwicklung. 

Kunsttherapie

Durch diesen kreativen Prozess können wir Konflikte neu «durchdenken» und damit einen direkten Zugang zu inneren Prozessen finden. Dieser therapeutisch und künstlerisch begleitete Gestaltungsprozess unterstützt die Erfassung und Verarbeitung individueller Themen.

Musiktherapie

Die Musiktherapie gehört zu den ältesten Heilverfahren. Sie ist eine psychodynamisch ausgerichtete Behandlungsform und dient der Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung seelischer, körperlicher und geistiger Gesundheit.

Frühsport

Die Auswahl der Bewegungen folgt nach physiotherapeutischen Prinzipien und den Grundlagen der modernen und funktionellen Trainingslehre. Dazu kommen Übungen zur Selbstfürsorge und der Achtsamkeit sich selbst gegenüber.

Nordic Walking

Beim Nordic Walking werden nahezu alle Bereiche des Körpers gelenk- und kreislaufschonend trainiert und es findet ein intensives koordinatives Training statt. Zudem werden das Wohlbefinden und die Ausdauer gesteigert sowie Blockaden gelöst.

Pflegerische Versorgung

Die Betreuung von Schmerzpatienten und -patientinnen liegt in den Händen von spezialisierten Pflegekräften, beispielsweise mit Zusatzqualifikationen wie "Pain Nurse."

Behandlungsprogramm

Kontakt Sekretariat

Frank Bickel


+49 4371 504 105
+49 4371 504 101
E-Mail schreiben
AMEOS Klinikum Fehmarn
Adresse:
AMEOS Klinikum Fehmarn
Mummendorfer Weg 12
23769 Fehmarn
Anfahrt