23.02.2016 | AMEOS Klinikum Anklam

AMEOS Regionalbeirat besucht neue Kinderstation

Der Regionalbeirat der AMEOS Klinika in Vorpommern informierte sich bei einem Treffen mit der Geschäftsführung am 18. Februar 2016 über die jüngsten Entwicklungen im Klinikum Anklam. Bei ihrem Rundgang besuchten die Mitglieder des Gremiums auch die neu eröffnete Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin. Geschäftsführer Frank-Ulrich Wiener berichtete über eine gute Auslastung der 13 Betten. „Das neue Team hat sich schnell zusammen gefunden und rund um die Uhr gut zu tun“.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Patrick Dahlemann betonte, wie wichtig und richtig die Entscheidung des Sozialministeriums war, eine stationäre pädiatrische Versorgung in Anklam aufrechtzuerhalten. Auch die anderen Politiker, darunter die Landtagsabgeordneten P. Dahlemann, B. Schlupp, B. Schubert, Sozialdezernent des Landkreises D. Scheer sowie die Bürgermeister von Anklam und Ueckermünde, G. Walther und M....

weiterlesen
19.02.2016 | AMEOS Institut Nord - Holstein

Zusatzqualifikation für Ergotherapieschüler

Neun Auszubildende der Ergotherapieschule erhielten die Zusatzqualifikation als Betreuungskraft in stationären Einrichtungen. Nur vier Monate nach Ausbildungsbeginn gab es Grund zu feiern, eine erste berufliche Qualifikation im Rahmen der Ausbildung zum Ergotherapeuten war geschafft.  weiterlesen

02.02.2016 | AMEOS Klinikum Anklam

Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin eröffnet

Am AMEOS Klinikum Anklam ist am 1. Februar 2016 eine Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin eröffnet worden. „Wir freuen uns sehr über die Eröffnung und bedanken uns zugleich bei allen Beteiligten, die dieses wichtige Projekt unterstützt haben. Als großer Krankenhausträger ist es uns ein wichtiges Anliegen, neben der regionalen Akut- und Regelversorgung auch die kinderärztliche Versorgung in der Region kompetent sicher zu stellen", so das zuständige Vorstandsmitglied Michael Dieckmann.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen