Kompetent beraten

Unser Sozialdienst ist für Sie da: Unsere Fachkräfte klären mit den Patient*innen ihre häusliche und berufliche Situation und beraten bei der Durchsetzung sozialrechtlicher Ansprüche. Sie arbeiten in enger Abstimmung mit den jeweiligen Bezugstherapeut*innen bzw. -ärzt*innen zusammen.

Bereits während des stationären Aufenthaltes veranlasst der Sozialdienst ggf. ambulante Nachsorgemaßnahmen. Dazu gehören u.a.:

  • Jugendamt-Angebote
  • Maßnahmen zur beruflichen Wiedereingliederung
  • Selbsthilfegruppen
  • Sozialpsychiatrischer Dienst

Zu den Themen der Beratungssprechstunden gehören finanzielle, versicherungsrechtliche und berufliche Fragen:

  • Krankengeld und Aussteuerung
  • Sozialhilfe
  • Stufenweise Wiedereingliederung
  • Übergangsgeld