Über uns

Unser Klinikum liegt in einem parkähnlichen Gelände nahe den Häusern des AMEOS Klinikums und des AMEOS Pflegehauses am Stadtrand der Stadt Seebad Ueckermünde.

Es befindet sich in landschaftlich reizvoller Umgebung am Segelrevier Stettiner Haff, südlich der Insel Usedom.

Geschichte
In der ehemaligen DDR wurden mit der Strafrechtsreform von 1968 die Maßregeln der "Sicherung und Besserung" abgeschafft. Psychisch kranke Straftäter wurden in der Folge in Allgemeinpsychiatrischen Krankenhäusern und Suchtabteilungen behandelt; die Unterbringungsgestaltung oblag in allen Belangen den Kliniken und über Entlassungen entschied ein Zivilgericht.

Nach der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten mussten im Zuge der Übernahme der Maßregelgesetzgebung der Bundesrepublik Deutschland spezielle Kliniken für Forensische Psychiatrie in den Neuen Bundesländern aufgebaut werden. Die Gestaltung der Unterbringung unterliegt seither der Ländergesetzgebung und über Fortdauer und Entlassung entscheidet ein Strafgericht.