Filter

Jahr wählen

  • AMEOS Region Nord auf der 13. Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock
     
    Zur 13. Nationalen Branchenkonferenz der Gesundheitswirtschaft trafen sich rund 600 Teilnehmer aus Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Politik aus dem In- und Ausland am 23. und 24. Mai 2017 in Rostock-Warnemünde. Gastland war in diesem Jahr Estland. Vorstandsmitglied Michael Dieckmann, Regionalgeschäftsführer Frank-Ulrich Wiener und Krankenhausdirektor Stefan Fiedler nutzten den Kongress, um Kooperationen zu festigen, neue Kontakte zu knüpfen und Konzepte zur weiteren Entwicklung der Gesundheitsversorgung in Mecklenburg-Vorpommern zu diskutieren.
    weiterlesen
  • AMEOS übernimmt die Röpersberg-Gruppe
     
    Die AMEOS Gruppe übernimmt die Röpersberg-Gruppe (Ratzeburg, Mölln) und erweitert ihr Leistungsangebot in der Region AMEOS Nord.
    weiterlesen
  • Gedenken zum Europäischen Protesttages zur Gleichstellung behinderter Menschen
       
    Mit einem musikalischen Auftritt der Klanggruppe des AMEOS Pflegehauses Ueckermünde begann die Gedenkveranstaltung am 4. Mai 2017 für die Opfer der sogenannten Euthanasie in der Zeit des Nationalsozialismus. Vertreter der Behindertenverbände des Landkreises Vorpommern-Greifswald, Mitarbeiter und Bewohner der AMEOS Einrichtungen sowie Gäste aus Ueckermünde und Umgebung gedachten all jener Menschen, die auf Grund ihrer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen zwischen 1933 und 1945 misshandelt oder getötet wurden.
    weiterlesen
  • Regionale Stroke Unit erfolgreich rezertifiziert
       
    Die Klinik für Neurologie am AMEOS Klinikum Ueckermünde erlangte erneut die Zertifizierung als Regionale Stroke Unit nach dem gemeinsamen Verfahren durch die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft und der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Mit dem Zertifikat werden Stroke Units ausgezeichnet, die nach definierten Qualitätsrichtlinien arbeiten. In Ueckermünde ist die Zertifizierung der spezialisierten Schlaganfall-Einheit 2011 zum ersten Mal erfolgt. Sie sichert die Versorgung von Schlaganfall-Patienten in der Region am Stettiner Haff bis nach Anklam und Pasewalk.
    weiterlesen
  • Die ersten 100 sind da!
     
    Im AMEOS Klinikum Anklam hat das 100. Baby das Licht der Welt erblickt: Ben Rehfeldt legte mit 4250 Gramm und 56 Zentimeter nicht nur einen stattlichen Auftritt sondern auch eine exakte Punktlandung hin: Er kam pünktlich am errechneten Geburtstermin auf die Welt.
    weiterlesen