Ambulante psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung

Die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) des AMEOS Klinikums Preetz bietet Menschen mit schweren psychischen Erkrankungen wohnortnah, ein auf die individuellen Bedürfnissen des Erkrankten ausgerichtetes Therapie-, Beratungs- und Hilfsangebot.

Im Rahmen der psychiatrisch-psychotherapeutisch und/oder psychologisch-psychotherapeutisch
geleiteten Therapie wird bedarfsorientiert auf das Leistungsspektrum eines multiprofessionellen Teams zurückgegriffen. Einzelbehandlungen können durch verschiedene Gruppenangebote ergänzt werden.

Die Psychiatrischen Ambulanzen des AMEOS Klinikums Preetz bietet professionelle Behandlungsangebote  bei

  • Affektiven Störungen, wie z. B. einer Depression, auch mit Angststörung
  • Psychosen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Alkoholabhängigkeitserkrankungen
  • (hirn-)organischen psychischen Störungen     
  • Seelischen Krise

Darüber hinaus steht die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) für die ambulante fachärztliche Behandlung akuter psychiatrischer Notfälle zur Verfügung.

Therapieangebote

Therapieangebote

Zum therapeutischen Angebot der Ambulanz gehören:

  • Psychiatrische Diagnostik und Therapie
  • Krisenintervention
  • spezielle Psychotherapieverfahren
  • spezielle Traumatherapieangebote (EMDR)
  • Gedächtnis (Demenz)-Sprechstunde, u. a. psychologisch-psychometrische Diagnostik und Hirnleistungstraining
  • Gruppentherapieangebote (z. B. soziales Kompetenztraining, Entspannungsverfahren, Achtsamkeits- und Fertigkeitentraining sowie Gruppen für Depressions- und Angststörungen)
  • Sozialpädagogische Beratung
  • Ergotherapie
  • Angehörigenberatung
Andere Sprachen

Andere Sprachen

Eine notwendige Behandlung sollte nicht an der Sprache scheitern. Bringen Sie gern eine Person Ihres Vertrauens zum Dolmetschen mit.

 

Gern bieten wir  Unterstützung bei der Suche eines fachkundigen Dolmetschers.

Kontakt & Information

Kontakt & Information

John Leadbeater

Funktionsoberarzt

Facharzt für Neurologie

Facharzt für Psychiatrie – Psychotherapie –

  +49 4342 85800 40

  +49 4342 85800 41

  info(at)preetz.ameos.de

Psychiatrische Institutsambulanzen der AMEOS Klinika in Holstein

Psychiatrische Institutsambulanzen der AMEOS Klinika in Holstein

AMEOS Klinikum Eutin
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)
Elisabethstraße 16-18, 23701 Eutin
Tel. +49 4521 40162-10

AMEOS Klinikum Heiligenhafen
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)
Friedrich-Ebert-Str. 100, 23774 Heiligenhafen
Tel. +49 4362 91-1802

AMEOS Klinikum Kiel
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)
Tiroler Ring 621 - 623, 24147 Kiel
Tel. +49 431 78053-33

AMEOS Klinikum Lübeck
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)
Kahlhorststr. 33, 23563 Lübeck
Tel. +49 451 30087-5921

AMEOS Klinikum Neustadt
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)  
Wiesenhof, 23730 Neustadt i. H.
Tel. +49 4561 611-4566

AMEOS Klinikum Oldenburg
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)
Hoheluftstr. 10, 23758 Oldenburg i. H.
Tel +49 4361 494946

AMEOS Klinikum Preetz
Psychiatrische Institutsambulanz (PIA)
Am Krankenhaus 5, 24211 Preetz
Tel. +49 4342 85800-40  

Spezial-Ambulanzen der AMEOS Klinika in Holstein

Spezial-Ambulanzen der AMEOS Klinika in Holstein

Heiligenhafen - Sprechstunde für Schwangere und Mütter
Diagnostik, Beratung und Begleitung von Frauen vor und nach der Geburt.
Tel. +49 4362 91 1465

Kiel - Suchtmedizinische Fachambulanz
Neben ambulanten fachärztlichen Behandlungen und Psychotherapien werden auch qualitätsgesicherte Substitutionsbehandlungen durchgeführt.
Tel. +49 4371 78053 33

Lübeck - Gerontopsychiatrische Ambulanz
Patienten mit altersbedingten psychischen Erkrankungen erhalten hier Diagnostik, medikamentöse Therapie, Einzel- und Psychotherapie, Beratung und Ergotherapie sowie Perspektivberatung.
Tel. +49 451 30087 5921

Neustadt - Substitutionsambulanz
Die Ambulanz richtet sich an Patienten, die an einer Opiatabhängigkeit leiden und anders keine Abstinenz erreichen konnten – insbesondere an Schwangere und Patienten, die an schweren Begleiterkrankungen leiden.
Tel. +49 4561 611 5020