Willkommen im AMEOS Klinikum Kiel

Das AMEOS Klinikum Kiel steht als Fachkrankenhaus für Abhängigkeitserkrankungen für die Versorgung der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kiel sowie der angrenzenden Städte und Gemeinden zur Verfügung.

Mit 25 vollstationären Behandlungsplätzen sowie einem integrierten tagesklinischen Angebot versorgen und behandeln wir jährlich ca. 800 Patientinnen und Patienten.

Weiterhin steht ein ambulantes Angebot im Rahmen der suchtmedizinischen Fachambulanz (Substitutionsambulanz) sowie der psychiatrisch-psychotherapeutischen Institutsambulanz zur Verfügung.

Das AMEOS Klinikum Kiel ist Akademisches Lehrkrankenhaus für Pflege der FOM, Hochschule für Ökonomie und Management. Die Kooperation zwischen AMEOS und der FOM vereint die Anstrengungen der AMEOS Gruppe um eine moderne und hochqualifizierte Pflege mit dem strategischen Ansatz eines Verbundes akademischer Lehrkrankenhäuser für Pflegeberufe.

Weitere Informationen

20.06.2019 | AMEOS Klinikum Heiligenhafen

Dr. med. Holger Jahn als TOP-Mediziner ausgezeichnet

Dr. med. Holger Jahn, Ärztlicher Direktor der AMEOS Klinika Heiligenhafen, Kiel, Oldenburg und Preetz, wurde erneut als Top Mediziner 2019 der Zeitschrift FOCUS ausgezeichnet.  

Das TOP Mediziner-Siegel und das Siegel „Empfohlene Ärzte in der Region“ wird seit mehr als 20 Jahren verliehen und bezeichnet in Therapie und Diagnostik führende Experten. Herr Dr. Jahn wurde für das Fachgebiet Alzheimer Erkrankung ausgezeichnet. Er forscht am Universitätsklinikum Eppendorf und gilt als einer der führenden Experten für die Rolle von microRNA bei psychiatrischen Erkrankungen.

Aktuell reorganisieren die AMEOS Klinika in Holstein ihre Gedächtnissprechstunden an allen Standorten, um in der Region die Versorgung von Demenzkranken weiter zu verbessern.

11.02.2019 | AMEOS Klinikum Neustadt

Prof. Dr. Jörn Conell erhält erneut Preis für ausgezeichnete Lehre

Prof. Dr. med. Jörn Conell, Ärztlicher Direktor der AMEOS Klinika in Neustadt, Eutin und Lübeck und Honorarprofessor für psychiatrische Krankheitslehre und Psychopharmatherapie am Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie der TU Dresden, wurde Anfang diesen Jahres erneut der Karl-un...

07.01.2019 | AMEOS Eingliederung Neustadt

Lebensfreude – Arbeiten von Susanne Maining

Ausstellungseröffnung am 16. Januar 2019, um 18:30 Uhr, im Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur, AMEOS Einrichtungen, Wiesenhof, 23730 Neustadt

Arbeiten
bei AMEOS

 

AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

 

Stellenangebote ansehen