Auf einen Blick

Die AMEOS Eingliederung Grömitz bietet mit der Wohn- und Fördereinrichtung „Der Kompass“ Menschen mit schwerer und schwerster seelischer Behinderung im Sinne einer psychischen Erkrankung nach §§ 53/54 SGB XII einen vollstationären Betreuungsrahmen.

Das Angebot richtet sich an Menschen

  • denen eine selbstständige Lebensführung aktuell nicht möglich ist und deren Ziel ein eigenständiges Leben ist
  • die im Bereich des alltäglichen Lebens Tagesstruktur und individuelle Förderung sowie Unterstützung beim Aufbau ihrer sozialen Kompetenzen benötigen
  • die an ihren vorhandenen Ressourcen arbeiten und diese mit professioneller Unterstützung weiter entwickeln möchten
Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Wo finden Sie uns?
AMEOS Eingliederung Grömitz
Neustädter Str. 43
D-23743 Grömitz


Wie erreichen Sie uns?
Tel. +49 (0)4562 25 53-53
Fax +49 (0)4562 25 53-54

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

  • Betreuung in vier differenzierten Wohngruppen mit jeweils 15 Plätzen
  • Entwicklungen individueller Lebensperspektiven
  • Vermittlung von bedarfs- und ressourcenorientierten Angeboten
  • Individuelle Beschäftigungsangebote im hauseigenen Förderbereich „Tagwerk“
  • Arbeitstherapeutische Angebote auf dem AMEOS Areal in Neustadt
  • Sport- und Freizeitveranstaltungen
  • Einzel- und Gruppenaktivitäten
  • Aufnahme von Bewohnern mit Doppeldiagnosen
  • Kooperation mit den regionalen Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • Anbindung an die psychiatrische Klinik und Institutsambulanz auf dem AMEOS Areal in Neustadt möglich
Zertifizierungen

Zertifizierungen

  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015
Zahlen, Daten, Fakten

Zahlen, Daten, Fakten

  • 60 Wohnplätze für Männer und Frauen in Einzel und Doppelzimmern mit Terrasse oder Balkon
  • Vier rollstuhlgerechte Zimmer
Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Institut Nord: Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheits- und Sozialberufen
Informationen zum AMEOS Institut Nord hier.