Herzlich willkommen!

Wichtiger Hinweis für Besucher!

Sehr geehrte Patienten und Angehörige!

aufgrund des Infektionsgeschehens gilt ab sofort zum Schutz der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten ein genereller Besuchsstopp. So helfen wir gemeinsam, die Ausbreitung des Covid-19-Virus in Deutschland zu verringern.

Wir versichern Ihnen, dass wir weiterhin die medizinische Versorgung in vollem Umfang gewährleisten können. Dafür haben wir ein umfangreiches Hygiene- und Sicherheitskonzept entwickelt. Es ist wichtig, dass niemand auf medizinische Hilfe verzichtet, wenn diese benötigt wird. Wir sind für Sie da!

In begründeten Notfällen kann das Besuchsverbot gelockert werden. Dafür nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu uns auf. Tel: 0176 300 57 600.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme und wünschen Ihnen vor allem beste Gesundheit.

Ihre Krankenhausleitung

 

Weitere Informationen

26.11.2020 | AMEOS Klinikum Anklam

Startschuss für Krankenhausneubau

Am Standort des AMEOS Klinikums Anklam haben die ersten Maßnahmen für den Neubau eines Krankenhauses begonnen. Damit ist der Startschuss für ein 30-Millionen-Euro-Vorhaben gefallen. Es wird mit 25 Millionen Euro vom Land Mecklenburg-Vorpommern gefördert. Krankenhausdirektor Stephan Freitag...

Weiterlesen
24.11.2020 | AMEOS Klinikum Anklam

Austausch mit der Bundeswehr

Stephan Freitag, Krankenhausdirektor der AMEOS Klinika Vorpommern, und der Kommandeur des Panzergrenadierbataillon 411, Oberstleutnant Daniel Andrä, trafen sich am 23.11.2020 zu einem Arbeitsgespräch in Ueckermünde. Zentrales Thema war die aktuelle Situation im Corona-Risikogebiet im...

Weiterlesen
Alle Nachrichten anzeigen
Arbeiten bei AMEOS

AMEOS bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten. Wir fördern Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten, wollen mit Ihnen gemeinsam Zukunft gestalten und geben Ihnen genug Freiheiten für kreative Ideen.

Stellenangebote ansehen
AMEOS Regionen

Die AMEOS Regionen bündeln Leistungen und Kompetenzen einzelner Standorte und bewirken eine optimale regionale Versorgung.

Lesen Sie hier mehr über unsere Regionen: