09.05.2016 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Neuer stellvertretender Krankenhausdirektor

Seit dem 1. Mai ist Arne Hössner neuer stellvertretender Krankenhausdirektor am AMEOS Klinikum
Halberstadt. Der bisherige Assistent von Krankenhausdirektor Andreas Schultz ist seit 2014 bei der AMEOS
Gruppe tätig und seit einem guten halben Jahr in Halberstadt.

Der gebürtige Wiesbadener hat BWL mit Schwerpunkt Management und Marketing in Berlin studiert. Vor
seiner Zeit bei AMEOS war Hössner bereits in der Hotellerie tätig. Seine Erfahrungen von dort nimmt der
34jährige mit in die tägliche Arbeit: „Wir haben in unserem Krankenhaus den Anspruch, dass Patienten nicht
nur medizinisch optimal versorgt werden, sondern sich auch wohlfühlen. Gemeinsam mit allen Mitarbeitenden
des Hauses können wir diesem Anspruch gerecht werden.“

Krankenhausdirektor Andreas Schultz, der neben Halberstadt auch noch das AMEOS Klinikum Haldensleben betreut, ist froh über die Unterstützung: „Ich weiß, dass ich mich...

weiterlesen
29.04.2016 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Zehnter Operationskurs in Kooperation mit georgischen Ärzten

Bereits zum zehnten Mal flogen HNO-Ärzte des AMEOS Klinikums Halberstadt Mitte April nach Tiflis in Georgien, um dortigen Ärzten in OP-Kursen das aktuelle Fachwissen zu vermitteln.  weiterlesen

07.04.2016 | AMEOS Klinikum Halberstadt

Neuer Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie

  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen