25.01.2017 | AMEOS Klinikum Bernburg

Eröffnung neuer Ausstellung

Am Dienstag, dem 24. Januar, fand im AMEOS Klinikum Bernburg die Ausstellungseröffnung mit Werken von Stephanie Hadrath statt.

Die 45-Jährige Künstlerin wurde in Argentinien geboren, hat in Brasilien und mehr als 27 Jahre in Spanien gelebt und an der Kunstfachhochschule in Barcelona studiert. Stephanie Hadrath hat sowohl die deutsche als auch die argentinische Staatsangehörigkeit, lebt seit zwei Jahren in Bernburg und arbeitet hauptberuflich als Kunstlehrerin.

Von Barcelona bis Paris konnten schon zahlreiche Freunde moderner Kunst bei verschiedenen Ausstellungen ihre Werke betrachten. Die farbenfrohen abstrakten Kunstwerke, mit Acryl bemalte Leinwände, strahlen Lebensfreude aus und regen die Phantasie an.

Die neue Ausstellung im AMEOS Klinikum Bernburg mit 47 Werken der Künstlerin ist für alle Interessenten täglich bis 18.00 Uhr im Erdgeschoss auf dem Flur der Orthopädie und...

weiterlesen
18.01.2017 | AMEOS Klinikum Bernburg

Medizinforum - Vorstellung der Praxis für Orthopädie, AMEOS Poliklinikum Bernburg

Die beiden Ärzte der Praxis für Orthopädie, des AMEOS Poliklinikums Bernburg, Dr. med. Thomas Lütke und Alexander Galender, haben sich zu einem Medizinforum der Bevölkerung mit zwei Fachvorträgen vorgestellt.  weiterlesen

19.12.2016 | AMEOS Klinikum Bernburg

Unterbringung von Flüchtlingen endet zum Jahresende

Ein Jahr lang wurden in der Flüchtlingsunterkunft auf dem Gelände des AMEOS Klinikums Bernburg vom Rückenwind Verein Bernburg Flüchtlinge aus zwölf Nationen betreut. Ende 2016 schließt die Außenstelle auf Grund deutlich gesunkener Flüchtlingszahlen.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen

Karriere
bei AMEOS

Die AMEOS Region Ost bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten sich in den Bereichen Somatik, Psychiatrie, Pflege oder Eingliederung weiterzuentwickeln.

Stellenangebote ansehen