Wir helfen Ihnen, wieder in Balance zu kommen

To burn out = „ausbrennen“ – dieser Begriff geht auf New Yorker Psychotherapeuten Herbert Freudenberger zurück. Er charakterisierte den Burn-out als einen Zustand totaler Erschöpfung, der unter anderem mit Müdigkeit, Überforderung, Lustlosigkeit und körperlichen Beschwerden einhergehen kann. Die Betroffenen führen ihre Beschwerden zumeist auf ihre Arbeitsbelastung und ihre Arbeitsbedingungen zurück. In unserer schnelllebigen, immer mehr digital getakteten Zeit, in einer Zeit des Arbeitskräftemangels und daraus resultierender Überforderung trifft der Burn-out Menschen aus allen Berufsgruppen.

Wir nehmen uns Ihrer Erschöpfung an – sind für Sie da, wenn es darum geht, wieder auf die Beine zu kommen und wieder Spaß am Leben zu haben.

Dabei geht es zwar auch um die körperliche Vitalität, aber vor allem um den achtsamen Umgang mit dem eigenen Ich. Wir bringen Sie als Patientin oder Patienten Ihrem optimalen Verhältnis von Anspannung und Entspannung nahe und machen Sie fit für neue Schritte im privaten und/oder beruflichen Alltag.

Die Häufigkeit der Diagnose einer Burnout-Erkrankung hat sich im letzten Jahrzehnt verdreifacht. Viele Betroffene haben bereits einen langen Leidensweg hinter sich, bevor sie sich professionelle Hilfe suchen. Die finden sie in zahlreichen Einrichtungen der AMEOS Gruppe: