14.03.2016  | AMEOS Eingliederung Gut Neuhof Petershagen

Osterbasar auf Gut Neuhof

Am 12. März öffnete die Eingliederungseinrichtung in Petershagen ihre Pforten für den alljährlichen Osterbasar. In der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr verkauften die Bewohner selbst gebastelte Osterdekoration, die sie in der Ergotherapie angefertigt haben.

In der hauseigenen Cafeteria übernahmen zwei Bewohner nahezu selbstständig den Verkauf von Kaffee und Kuchen, um für das leibliche Wohl der Gäste zu sorgen. Interessierte konnten an diesem Tag auch das historische Gelände mit seinen vielen einzelnen Gebäuden besichtigen. 

Der Verkauf des Osterschmucks fand im Gruppenraum der Ergotherapie statt. Hier hatten Therapeuten und Bewohner in liebevoller Kleinarbeit Holz-, Klebe- und Näharbeiten zu einer Verkaufspräsentation zusammengetragen.