Leitbild des AMEOS Klinikums Osnabrück

Leitbild des AMEOS Klinikums Osnabrück

Unsere Leitsätze im Überblick

Menschenbild

Grundlage unseres Handelns ist die Unantastbarkeit der Würde des Menschen, unabhängig von Nationalität, kulturellem Hintergrund, Herkunft, Geschlecht, sozialer Stellung und Glaube, wie sie im Grundgesetz und in der Europäischen Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten verankert ist. Wir begreifen den Menschen als eine einzigartige Einheit von Körper, Geist und Seele, eingebunden in vielfältige soziale Beziehungen. Wir treten ein für ein tolerantes, solidarisches und kollegiales Miteinander und die Achtung aller Menschen - unabhängig von ihrer sozialen und ethnischen Herkunft, ihrem religiösen Bekenntnis sowie ihrer sexuellen Orientierung. Wir tolerieren keine Diskriminierung und Benachteiligung bezogen auf Geschlecht, Rasse, Religion, Alter, Behinderung, sexuelle Orientierung, Nationalität, soziale oder ethnische Herkunft oder sonstige persönliche Eigenschaften. Unser ethisches Handeln gründet sich auf gesellschaftliche Werte und Normen. In verschiedenen Lebenssituationen übernehmen wir Verantwortung und tragen Sorge füreinander. Wir achten das Recht auf Selbstbestimmung und Autonomie und unterstützen die Fähigkeit zu Entwicklung und Eigenverantwortlichkeit. Durch wertschätzende Akzeptanz und Aufmerksamkeit unseren Mitmenschen gegenüber schaffen wir die Voraussetzungen für eine vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit.

  • Aufgaben
    Als regionales Zentrum für psychische Gesundheit orientieren wir unsere Dienstleistungsangebote am Versorgungsauftrag und am Bedarf der psychisch kranken Menschen.

  • Patient*innen
    Unser Ziel ist die psychische Gesundheit und Lebenszufriedenheit der uns anvertrauten Menschen.

  • Mitarbeitende
    Die Mitarbeitenden erbringen ihre Leistungen kompetent, qualifiziert und engagiert. Sie identifizieren sich mit den Zielen unseres Krankenhauses.

  • Führung
    Unser Leitungs- und Führungsstil ist kooperativ und transparent.

  • Organisation
    Unsere Organisationsstrukturen sind konsequent auf die an uns gestellten Aufgaben ausgerichtet.
  • Multiprofessionalität
    In fachübergreifender Zusammenarbeit aller Berufsgruppen führen wir die gestellten Aufgaben aus und erreichen unsere Ziele.

  • Wissenschaftlichkeit und Qualität
    Optimale Qualität unserer Arbeit ist das Ziel aller Mitarbeitenden in allen Organisationseinheiten.

  • Öffentlichkeitsarbeit
    Unsere Öffentlichkeitsarbeit dient dem Verständnis für psychisch kranke Menschen, deren Integration in die Gemeinschaft und dem Vertrauen in die Arbeit unseres Krankenhauses.

  • Umwelt
    Umweltbewusstes Denken und Handeln ist eine Grundhaltung unserer Arbeit.