Das AMEOS Klinikum Osnabrück auf einen Blick

Das AMEOS Klinikum Osnabrück steht als regionales Zentrum für psychische Gesundheit allen Menschen mit seelischen Krankheiten und Störungen offen.

Die Behandlung wird von einem multiprofessionellen Team unter fachärztlicher Leitung durchgeführt. Dabei kommen alle modernen, therapeutischen Verfahren wie Psychotherapie, Pharmakotherapie, Ergotherapie, Kunsttherapie, Körper- und Physiotherapie zum Einsatz. Die Patienten werden stets in den Behandlungsprozess einbezogen – Angehörige und Betreuer werden auf Wunsch beteiligt.

Mit der Universität Osnabrück besteht eine enge Zusammenarbeit in Lehre und Forschung mit dem Fach Klinische Psychologie und Psychotherapie.

Darüber hinaus kooperiert das AMEOS Klinikum Osnabrück in der regionalen Versorgung psychisch kranker Menschen eng mit den übrigen Partnern des Systems im Rahmen verschiedener Netzwerke (z. B. Bündnis gegen Depression Stadt und Landkreis Osnabrück, Traumanetzwerk, Netzwerk Essstörungen).

Allgemeine Informationen

  • 382 vollstationäre Planbetten
  • 38 teilstationäre Plätze
  • 720 Mitarbeiter
  • Zahlen 2016
    - Fallzahlen stationär: 5.916
    - Fallzahl ambulant: 336

Angebots- und Leistungsspektrum

Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie

  • Erkennung und Behandlung von psychischen Störungen bei Menschen im Erwachsenenalter
  • Akut- und Notfallversorgung
  • Spezialstationen für Neuropsychiatrie, Persönlichkeitsstörungen vom Borderline-Typ, Depressionen, Behandlung von Patienten mit einer geistigen Behinderung, die an einer psychischen Erkrankung leiden, Doppeldiagnose Psychose und Sucht Leistungsspektrum Allgemeine Psychiatrie Leistungsspektrum Spezielle Psychotherapie

 

Suchtmedizinisches Zentrum

  • Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen mit substanzabhängigen Störungen.

 

Gerontopsychiatrisches Zentrum

  • Behandlung von Patienten ab 65 Jahren, die an psychischen Störungen im Alter erkrankt sind.
  • Behandlung von dementiellen Prozesse und depressive Störungen im Alter.
  • Spezialstation für dementiell erkrankte Menschen in Krisensituationen.

 

Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

  • Behandlung von Patienten, deren Lebensqualität durch das Erleben von chronischen und psychosomatischen Schmerzen stark belastet wird und zu einem spürbaren Leidensdruck führt.

 

AMEOS Tageskliniken Osnabrück

  • Allgemeinpsychiatrische Tagesklinik
  • Tagesklinik Suchtmedizin
  • Gerontopsychiatrische Tagesklinik

 

AMEOS Psychiatrische Institutsambulanz

  • Allgemeinpsychiatrische Ambulanz
  • Suchtmedizinische Ambulanz
  • Gerontopsychiatrische Ambulanz