Vielschichtige Ausbildung

In Rahmen Ihrer praktischen Ausbildung können Sie bei uns alle Facetten der psychiatrischen Behandlung in den unterschiedlichen Funktionsbereichen kennenlernen:

  • Allgemeine Psychiatrie mit insgesamt 234 Behandlungsplätzen,
  • Suchtmedizin mit 62 Behandlungsplätzen,
  • Psychosomatische Medizin mit 20 Behandlungsplätzen,
  • Gerontopsychiatrie mit 66 Behandlungsplätzen
  • sowie in den Tageskliniken mit insgesamt 38 Behandlungsplätzen

So können Sie eine hervorragende Grundlage für Ihre spätere klinische Arbeit aufbauen.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.

Weiterbildungscurriculum

Weiterbildungscurriculum

Das AMEOS Klinikum Osnabrück ist als Weiterbildungsstätte für das Gebiet Psychiatrie und Psychotherapie in vollem Umfang anerkannt.

Das auf 4 Jahre angelegte Weiterbildungscurriculum stellt die praktische und theoretische Wissensvermittlung sicher.

Die Broschüre mit umfangreichen Informationen zur Facharztweiterbildung können Sie hier herunterladen.

Bereitschaftsdienste

Bereitschaftsdienste

Der Nachtdienst wird von allen Abteilungen gemeinsam geleistet.

Nach Ende der normalen Dienstzeit sind 2 Ärztinnen/Ärzte bis 22:00 Uhr gemeinsam und anschließend bis zum nächsten Morgen einer von beiden alleine für die Versorgung der Patienten zuständig.

Vergütung

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach dem Marburger Bund Tarif für kommunale Krankenhäuser (TVÄrzte/VKA).

Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Niedersachsen
Ansprechpartner

Ansprechpartner

Bernhard Croissant M.A.
Prof. Dr. med. Bernhard Croissant M.A.

Ärztlicher Direktor

 +49 541 313 106

  +49 541 313 109

 bcro.psy(at)osnabrueck.ameos.de