Das AMEOS Reha Zentrum Oberhausen bleibt für die ambulante Versorgung geöffnet

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

aufgrund der Corona-Infektionswelle gelten in Deutschland immer mehr Allgemeinverfügungen. Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Länder haben jedoch beschlossen, dass alle Einrichtungen des Gesundheitswesens geöffnet bleiben. Das heißt, dass Physio- Ergo- und Logotherapiepraxen nicht geschlossen werden müssen. Dazu zählt auch die ambulante Versorgung des Reha-Zentrums Oberhausen.

Die Behandlung von Patienten, die mit einer gültigen Verordnung in das Reha-Zentrum Oberhausen kommen, ist somit weiterhin uneingeschränkt möglich für alle Bereiche:

  • Ambulante Reha
  • Ambulante Physiotherapie
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Logopädie
  • Ergotherapie
  • Kindertherapie

Präventionskurse bieten wir bis auf weiteres nicht an.

Alle Einrichtungen des Gesundheitswesens bleiben unter Beachtung der gestiegenen hygienischen Anforderungen geöffnet.