Einrichtungen

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie verfügt über eine direkt an den Aufnahmebereich angeschlossene Akutstation, eine allgemeinpsychiatrische Station, eine Station für Suchterkrankte sowie eine Station mit psychotherapeutischem Schwerpunkt. Darüber hinaus wird für Privatpatient*innen und Selbstzahlende eine moderne und sehr komfortable Wahlleistungsstation vorgehalten.

Menschen mit psychischen Erkrankungen, die keine stationäre Betreuung benötigen, werden in der Tagesklinik oder krankenhausnah in der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) behandelt. Darüber hinaus bietet die Gerontopsychiatrische Beratungsstelle Unterstützung bei psychischen Erkrankungen des Alters.

Tagesklinik

Institutsambulanz

Gerontopsychiatrische Beratungsstelle

Wahleistungen

Stationäre Behandlung