Aktuelles

11.09.2020  | AMEOS Gruppe

Psychopharmaka - weniger ist mehr

In Deutschland werden Psychopharmaka deutlich weniger kritisch gesehen, als in anderen europäischen Ländern. So in Grossbritannien oder Norwegen zum Beispiel. Diese Medikamente sind wichtig, "beim Ansetzen eines solchen Medikaments, sollte das Absetzen jedoch immer mitgedacht werden", so Katrin Rautenberg, leitende Oberärztin am AMEOS Klinikum Bremen. Über ihre Arbeit und ihren Umgang mit Psychopharmaka lesen Sie auf folgendem Beitrag in unserem Newsroom: Wie aus weniger mehr wird.