Herzlich willkommen

Zentrum für Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen

Das multiprofessionelle Team des Zentrums für Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen behandelt erwachsene Patient*innen mit Persönlichkeits-, Traumafolge- und belastungsbezogenen Störungen. Der besondere Schwerpunkt des Zentrums liegt auf der Therapie emotional-instabiler Störungen, Borderline- und anderer Persönlichkeitsstörungen. Auch Patient*innen mit dissoziativen Störungen, psychosomatischen Beschwerden sowie Angst- und Zwangserkrankungen profitieren von unserem therapeutischen Programm.

Als Maximalversorger bieten wir von der teil- und vollstationären bis hin zur ambulanten Behandlung (Tagesklinik) verschiedene Optionen, um unseren Patient*innen eine optimale, individuelle und bedarfsgerechte Behandlung zu ermöglichen. Die Therapien orientieren sich an internationalen Leitlinien, die Behandlungskonzepte werden regelmäßig mit unseren Patient*innen abgesprochen und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt. Eine Beziehungskontinuität zu den professionellen Therapeut*innen unseres Zentrums stellen wir dabei im Rahmen der Möglichkeiten sicher.

Durch das Angebot der Angehörigengespräche und -beratung beziehen wir nahestehende Personen unserer Patient*innen in die Behandlung mit ein. 

Das Zentrum für Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen verfolgt dabei folgende Behandlungsziele:

  • Förderung der Krankheitseinsicht und Adhärenz/Psychoedukation
  • Erhöhung der Lebensqualität
  • Motivationsbildung
  • Tagesstruktur
  • Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Sicherung des Überlebens
  • Stressreduktion
Zentrumsstruktur

Insgesamt verfügt das Zentrum Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen über stationäre Angebote sowie ein teilstationäres Angebot in der Tagesklinik.

Stationäre Angebote
Tagesklinik
Kontakt

Bitte wenden Sie sich für einen Termin zur Aufnahme an die zentrale Notfallambulanz unter der Telefonnummer 05121 103-7900.

Dr. med. Markus Borgmann
Dr. med. Markus Borgmann

Stellv. Ärztlicher Direktor, Chefarzt und Leiter Zentrum für Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

 05121 103-247

  05121 103-333

 markus.borgmann(at)hildesheim.ameos.de

Daniela Niedermeyer
Daniela Niedermeyer

Pflegerische Zentrumsleitung

 05121 103-7812

 dnie.psy(at)hildesheim.ameos.de