Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite des AMEOS Klinikums Hildesheim. Sie erhalten hier Informationen über uns und das bestehende Behandlungsangebot. Das AMEOS Klinikum Hildesheim steht allen seelisch erkrankten Menschen und Personen in psychischen Krisen zur Verfügung.

Als psychiatrisch-psychotherapeutisches Fachzentrum bieten wir unseren Patientinnen und Patienten ein vielfältiges und individuelles Behandlungsangebot. Unser multiprofessionelles Behandlungsteam aus Medizinern, Psychologen, Fachpflegekräften und vielen weiteren Berufsgruppen begegnet unseren Patientinnen und Patienten mit hoher Kompetenz, persönlicher Wertschätzung und Respekt. Unser Ziel ist es, durch eine vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit den Heilungsprozess unserer Patientinnen und Patienten zu begleiten und bestmöglich zu unterstützen.

Mit Hilfe individueller Therapien fördern wir die Selbstheilungskräfte unserer Patientinnen und Patienten. Dabei ist es unser besonderes Anliegen, psychische Erkrankungen langfristig zu heilen und bei der Wiedereingliederung in das Alltagsleben eine umfassende Unterstützung zu geben.

Herzlichst,

Ihre Krankenhausleitung

27.04.2017 | AMEOS Klinikum Hildesheim

Blick hinter die Kulissen

Das AMEOS Klinikum Hildesheim lud am Donnerstag, 27. April 2017 zum bundesweiten „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“ interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10 ein. Insgesamt konnten 18 Kinder und Jugendliche einen Tag Krankenhausluft schnuppern.

„Es freut uns sehr, dass ihr alle den Weg zu uns gefunden habt. Heute wird bestimmt ein aufregender Tag. Ich hoffe, dass ihr viele Eindrücke sammeln könnt“, eröffnete Birgit Hörske, Krankenhausdirektorin im AMEOS Klinikum Hildesheim den Zukunftstag 2017. Daraufhin durchliefen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Klinikum in Kleingruppen. Dabei lernten Sie drei Berufsgruppen kennen, die im Alltag des Klinikums eine wichtige Rolle spielen.

Die erste Station war im AMEOS Institut West-Hildesheim, wo junge Gesundheits- und Krankenpfleger ausgebildet werden. Dort erfuhren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf...

weiterlesen
07.04.2017 | AMEOS Klinikum Hildesheim

Bei Depression: Let’s talk!

Hildesheim, 7. April 2017. Am heutigen Freitag ist Weltgesundheitstag. Dieser Tag steht unter dem Motto: „Depression, let’s talk“, um über das Krankheitsbild der Depression und deren Behandlungsmethoden aufzuklären. Immerhin gehören Depressionen zu den ältesten Krankheiten der Menschheit. Es ist nachgewiesen, dass etwa vier Millionen Bundesbürger in ihrem Leben bereits eine depressive Phase erlebt haben. Doch was tun, wenn die grauen Wolken sich am eigenen Horizont zu einem Gewitter zusammenballen?  weiterlesen

31.03.2017 | AMEOS Institut West - Hildesheim

Profession Pflege: Neue Studiengänge für Gesundheit und Pflege beim AMEOS Kooperationspartner FOM Hochschule

Hildesheim/Hannover, 31. März 2017. Technische und strukturelle Weiterentwicklungen im Gesundheitswesen erfordern eine Spezialisierung und Differenzierung von Berufsbildern in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen.

Zur Attraktivitätssteigerung des Pflegeberufes sowie der weiteren Professionalisierung der Pflege in den 19 AMEOS Einrichtungen in der Region West schlossen das AMEOS Klinikum Hildesheim und die FOM Hochschule bereits im Jahr 2015 einen Kooperationsvertrag zur fachlichen Qualifizierung von Mitarbeitern in Pflegeberufen. Wesentliches Ziel der Zusammenarbeit ist es, gemeinsame Lehrstandards für ein praxisbezogenes Pflege-Studium zu entwickeln und zusammen Wissensaustausch zu betreiben.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen
Karriere bei AMEOS

Die Region AMEOS West bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten.

AMEOS West

Die Region AMEOS West bündelt Leistungen und Kompetenzen der einzelnen Standorte und sorgt damit für eine optimale regionale Versorgung.