Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite des AMEOS Klinikums für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie Hildesheim. Sie erhalten hier Informationen über uns und das bestehende Behandlungsangebot.

In der Einrichtung werden im Maßregelvollzug psychisch kranke und suchtkranke Rechtsbrecher untergebracht, die als schuldunfähig oder vermindert schuldfähig gelten, bei denen eine weitere Gefährlichkeit zu erwarten ist und wenn ein Zusammenhang zwischen Delikt und psychischer Störung besteht.

Diagnostisch handelt es sich um Menschen mit schwerwiegenden psychischen Erkrankungen und Störungen, wie z.B. Schizophrenie, schizoaffektive Psychosen, Persönlichkeitsstörungen oder intellektuelle Beeinträchtigungen. Im Maßregelvollzug steht auch häufig die Alkoholabhängigkeit im Vordergrund, danach Drogenabhängigkeit, oftmals liegen zugleich schwere Persönlichkeitsstörungen vor.

Das AMEOS Klinikum für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie Hildesheim ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Unsere Zentrale verbindet Sie gerne weiter:

+49 5121 103 - 1

Krankenhausdirektor: Holger Stürmann: -217 (Sekretariat)

Klinikum für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie
Chefarzt Udo Eesmann: über die Zentrale
Oberärztin Bettina Lorenzo: über die Zentrale
Pflegedienstleitung Guido Danne: über die Zentrale

Station 60: -331

Station 61 und 62: -535

Station 64: -352

27.05.2019 | AMEOS Klinikum Hildesheim

Station 51 bringt Farbe an die Wand

In einem mehrtägigen Kunstprojekt mit Hildesheims Straßenkünstler Ole Görgens konnten Patientinnen und Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie im AMEOS Klinikum Hildesheim ihre Kreativität unter Beweis stellen. Malen und zeichnen gehört zwar in der Kunsttherapie zu einem Klinikaufenthalt dazu, diese drei Tage waren jedoch etwas ganz besonderes für die jungen Talente. In einem dreitägigen Workshop erarbeitete Ole Görgens mit sieben Patientinnen und Patienten der Station ein echtes Kunstwerk. Dabei konnte jeder seine eigene Leinwand gestalten und der Kreativität freien Lauf lassen. Ole Görgens zeigt den Jugendlichen einfache Sprühtechniken und regt sie zu verschiedenen Gestaltungsideen an. Doch das war oft gar nicht nötig. „Ich bin ganz überrascht, wie kreativ die Jugendlichen sind“, staunt Susanne Klauder, pflegerische Bereichsleitung der Station, welche das...

weiterlesen
26.09.2018 | AMEOS Klinikum Hildesheim

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen feiern ihr Examen

Blumen, Zeugnisse und ein überschwänglicher Jubel - 20 junge Absolventen und Absolventinnen haben vergangene Woche am AMEOS Institut West in Hildesheim ihre Examensprüfung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in erfolgreich bestanden. Nach den letzten großen Hürden - den praktischen Abschlu...  weiterlesen

09.08.2018 | AMEOS Institut West - Hildesheim

Auf in die Pflege

Insgesamt 27 junge Menschen haben Anfang August 2018 ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege am AMEOS Institut West in Hildesheim begonnen. Ein spannender Beruf, ganz nah am Menschen. Für die Auszubildenden startet eine dreijährigen Ausbildung mit im Anschluss sehr guten Chancen.  weiterlesen

Alle Nachrichten anzeigen
Karriere bei AMEOS

Die Region AMEOS West bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten.

AMEOS West

Die Region AMEOS West bündelt Leistungen und Kompetenzen der einzelnen Standorte und sorgt damit für eine optimale regionale Versorgung.