Das AMEOS Klinikum Hameln auf einen Blick

Das AMEOS Klinikum Hameln ist ein modernes Fachzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie im Landkreis Hameln-Pyrmont. Es steht allen Menschen mit Krankheitsbildern aus dem gesamten Spektrum der Psychiatrie einschließlich psycho-somatischer Erkrankungen offen.

In zwei offen geführten allgemeinpsychiatrischen Stationen, einer psychiatrischen Tagesklinik und der psychiatrischen Institutsambulanz steht den Patienten ein hochqualifiziertes Team zur Verfügung. Die Erwachsenenpsychiatrie befindet sich im zentral gelegenen Gesundheitscampus Wilhelmstraße. Das Leistungsspektrum zeichnet sich durch eine exakte Diagno-sekompetenz sowie störungsspezifische Therapieverfahren aus, welche auf das jeweilige Krankheitsbild abgestimmt wird. Dadurch ermöglichen wir eine effiziente und optimale Behand-lung der uns anvertrauten Patienten.

Die Behandlung in der Tagesklinik und der Institutsambulanz umfasst psychiatrische, psychotherapeutische und soziotherapeu-tische Aspekte mit dem Ziel, Krisen zu bewältigen, Vorhandene Ressourcen zu stärken und Eigenverantwortung zu fördern.

Im folgenden finden Sie wissenswerte Informationen über das AMEOS Klinikum Hameln.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Wo finden Sie uns?

AMEOS Klinikum Hameln
Wilhelmstr. 5
31785 Hameln

Wie erreichen Sie uns?

Tel.: 05151 9567-8500
Fax: 05151 9567-8509
E-Mail: info@hameln.ameos.de

Allgemeine Informationen:

  • Zwei allgemeinpsychiatrische Stationen mit jeweils 19 Betten

  • Tagesklinik für Erwachsene (15 Behandlungsplätze)•Psychiatrische Institutsambulanz für Erwachsene

  • ca. 40 Mitarbeitende

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Zu unseren Patienten zählen Frauen und Männer ab 18 Jahren mit unterschiedlichsten seelischen Problemen und psychischen Erkrankungen. Wir behandeln Menschen mit

  • Depressionen
  • Ängsten
  • Psychosen
  • Persönlichkeitsstörungen

sowie Menschen in seelischen Krisen als Folge früherer oder akuter Belastungen.

Weitere Informationen finden finden Sie hier: