Auf einen Blick

Als Klinikum mit den Schwerpunkten Orthopädie, Kinderorthopädie, Neuroorthopädie, Urologie, Psychiatrie und Anästhesiologie hat das AMEOS Klinikum Seepark Geestland neben der regionalen Bedeutung für den norddeutschen Raum in Spezialbereichen auch international einen exzellenten Ruf erworben.

Dem umfassenden und qualitativ hochwertigen medizinischen Angebot ist es zu verdanken, dass das Klinikum weit über die Region hinaus bekannt und sehr beliebt ist. Patienten aus der ganzen Welt kommen in das kleine Dorf Debstedt, um sich hier von unseren Spezialisten behandeln zu lassen. Die täglichen Begegnungen und der intensive Kontakt zu unseren Patienten machen einen wesentlichen Teil unseres Erfolges aus.

Im Folgenden finden Sie wissenswerte Informationen über das AMEOS Klinikum Seepark Geestland. 

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Wo finden Sie uns? 

AMEOS Klinikum Seepark Geestland
Langener Str. 66
D-27607 Geestland

Wie erreichen Sie uns?

Tel. +49 (0) 4743 893-0
Fax +49 (0) 471 182-1370
E-Mail info@geestland.ameos.de 


Zahlen aus 2017:

- 503 Mitarbeiter
- 231 stationäre Betten
- 21 tagesklinische Betten
- Fallzahlen stationär: 7.772

Zertifizierte Zentren: 

- Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung Wesermünde
- Prostatakarzinomzentrum

Zusätzliche Leistungsbereiche

Zusätzliche Leistungsbereiche

- Krankenhausseelsorge

- Sozialdienst

- Cafeteria

- Krankenhausseelsorge

- Ambulante und stationäre Physiotherapie

- Bewegungslabor

- "Debstedter Konzept"

- Familienoase

Ausbildungsmöglichkeiten

Ausbildungsmöglichkeiten

- Gesundheits- und Krankenpfleger

- Krankenpflegehelfer

- Physiotherapeuten

weitere Möglichkeiten:

- FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr)

- Schüler- und Pflegepraktikum

- BFD (Bundesfreiwilligendienst)

 

Alle Informationen zur Ausbildung am AMEOS Klinikum Seepark Geestland finden Sie hier