Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin.

Kinder sind keine verkleinerten Ebenbilder von Erwachsenen. Als eigenständige Wesen mit speziellen körperlichen Gegebenheiten, erfordern Erkrankungen in den ersten Lebensjahren vielfach eine andere Betrachtungsweise und Behandlung. Kinder brauchen dabei eine ihrem Alter entsprechend differenzierte medizinische und menschliche Zuwendung.

Wir möchten unter einem Dach und aus einer Hand für die Gesundheit der nachwachsenden Generation, unseren Kindern, die verschiedenen Bereiche auf dem Gebiet der Pädiatrie bündeln und somit eine exzellente Versorgung in der Kinderheilkunde sicherstellen. Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass wir uns ärztlich, pflegerisch und medizinisch-therapeutisch über das übliche Maß hinaus für die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen einsetzen. Wir verstehen uns als Partner für Kinder und Familien, deren Leben durch Krankheiten, Unfälle oder Gesundheitsrisiken voller Sorgen und Unsicherheiten sind und stehen beratend, unterstützend und tröstend zur Seite.

Die einzelnen Fachgebiete bzw. Kliniken finden Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin arbeiten hochqualifizierte Kinderkrankenpflegekräfte. Viele unserer Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen verfügen zudem über eine Fachweiterbildung in pädiatrischer Intensivtherapie und/oder haben sich zusätzliches Fachwissen in Form von Weiterbildungen angeeignet (zum Beispiel Diabetesberatung, Still- und Laktationsberatung). Wir arbeiten hierbei nach dem Salutogenese-Modell. Dies bedeutet, dass wir auf die Ressourcen unserer Patienten und deren Begleitpersonen (zum Beispiel Eltern, Großeltern) setzen, sie in die geplante Therapie mit einbeziehen und die Erweiterung des notwendigen Wissens zur Gesundung durch gezielte Beratung und Begleitung fördern. Gemeinsam mit Ihnen verfolgen wir ein Ziel: die Genesung unserer kleinen und großen Patienten.

Herzlichst

Ihr Dr. med. Axel Renneberg

Ihre Anke Hamel